Angebote zu "Basiswissen" (303.530 Treffer)

Basiswissen Immobilienverwaltung (f. Österreich)
36,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Tätigkeit eines Immobilienverwalters ist eine ganz spezielle und täglich neue Herausforderung. Dieses neue Werk gibt einen groben, aber dennoch breiten Einblick in die Welt der Hausverwaltung. Leicht verständlich und mit vielen - Praxistipps, - Checklisten und - Beispielen ist es der ideale Einstieg. Profitieren Sie von 22 Mustervorlagen für Ihre tägliche Arbeit!

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.06.2018
Zum Angebot
Im Schlepptau nach Amerika
18,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Mann geht voraus, die Frau im Schlepptau hinterher: So zumindest sieht die Realität bei einer von vielen Entsendungen ins Ausland aus. 80 Prozent aller deutschen Mitarbeiter, die für eine Zeit lang ins Ausland gehen, sind Männer - und die nehmen dann kurzerhand Kind und Kegel mit. Etwas zerknautscht kommen alle in der Fremde an, in diesem Fall in den USA, einem Land, das den Deutschen aus der Ferne betrachtet eigentlich gar nicht so fremd erscheint. Aus der Nähe sieht das schon anders aus, und damit beginnt das Dasein eines Expatriates - und mit ihm die Fragen: Was erwartet die Delegierten bei der Ankunft in Amerika? Was kann die ´´bessere Hälfte´´ ihrerseits tun, um die Zeit, die sie nun ebenfalls im Ausland verbringen wird, auch für sich als Erfolg zu verbuchen? Wie lassen sich kulturelle Missverständnisse vermeiden? Und wann ist der richtige Zeitpunkt gekommen, um wieder über die Rückkehr nach Deutschland nachzudenken? Mit viel Witz und Eleganz finden Stefanie Ball und Anja Hasenhütl passende Antworten auf die zentralen Fragen rund um das Thema ´´Expat-Dasein in den USA´´. Anhand von Erfahrungsberichten, Checklisten, hilfreichen Alltagstipps und dem Schaffen von Perspektiven gelingt dem Autorinnenduo ein unverzichtbarer Ratgeber von großem Unterhaltungswert. Denn gut vorbereitet macht das Expat-Dasein richtig Spaß. So viel, dass sich frau dafür auch gerne ins Schlepptau nehmen lassen sollte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.06.2018
Zum Angebot
Bewerben in Deutschland - inklusive Arbeitshilf...
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Chancen für qualifizierte Bewerber auf dem deutschen Arbeitsmarkt stehen derzeit gut - auch für Expatriates, Migranten oder Flüchtlinge. Doch wer sich als ausländischer Bewerber beruflich erfolgreich positionieren möchte, muss die Besonderheiten des deutschen Bewerbungsprozesses kennen, um zu überzeugen. Personal-Profi Claus Peter Müller-Thurau zeigt Ihnen, wie Sie sich in Deutschland bewerben und was Sie beachten müssen: von der schriftlichen Bewerbung bis hin zur Gehaltsverhandlung. Viele Tipps und Muster in Deutsch und Englisch unterstützen Sie in der konkreten Umsetzung. Inhalte: Besonderheiten bei der Bewerbung in Deutschland: Arbeitsrecht, Zertifikate & Co. Typische Fragen im Bewerbungsgespräch Entscheidungskriterien bei der Personalauswahl Schriftliche Bewerbung, Vorstellungsinterview, Gehaltsverhandlung Profi-Tipps zu speziellen Bewerberproblemen Arbeitshilfen online: Die wichtigsten Muster für Lebensläufe und Anschreiben in Deutsch und Englisch

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.06.2018
Zum Angebot
Lexikon für den Betriebsrat
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im handlichen Pocket-Format liefert das neue Lexikon alle für die Betriebsratsarbeit wichtigen Themen. Von ´´A´´ wie Abfindung über Betriebsratssitzung, Equal Pay, Kündigung, Teilzeit bis hin zu ´´Z´´ wie Zielvereinbarung und Zuständigkeit des Betriebsrats. Die Erläuterungen folgen einem einfachen Konzept: Sie sind gegliedert in die Rubriken ´´Begriff´´, ´´Rechtliche Einordnung´´, ´´Hinweise für den Betriebsrat´´ und ´´Hinweise für die Beschäftigten´´. Die Texte sind auf das Wesentliche reduziert und leicht lesbar. Autor und Autorin achten auf eine besonders gut verständliche Darstellung, die kein Vorwissen erfordert. Das ´´Lexikon für den Betriebsrat´´ ist auf dem Stand Juni 2017 und berücksichtigt die jüngsten Gesetzesänderungen - namentlich das seit 1.4.2017 gültige Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG), das neue Bundesteilhabegesetz und die Änderungen im Mutterschutzgesetz(MuSchG). Klassische und a ktuelle Betriebsratsthemen von A bis Z: - Arbeitnehmerüberlassung - Betriebliches Eingliederungsmanagement - Compliance - Internet und E-Mail - Mobile Arbeit - Schwerbehinderung und Bundesteilhabegesetz Das neue Lexikon ist idealer Begleiter für jedes Betriebsratsmitglied: - Basiswissen für die täglichen Aufgaben - durch Auswahl der dafür wichtigen Themen der Betriebsratsarbeit - Konzentriert auf das Wesentliche - kompakte, gut verständliche Darstellung der für Betriebsräte besonders wichtigen Aspekte - Rechtssicherheit - Hinweise und Empfehlungen berücksichtigen aktuellen Stand von Gesetz und Rechtsprechung Autor und Autorin: Christopher Koll und Maike Koll sind Fachanwälte für Arbeitsrecht und Partner der Kanzlei Bell & Windirsch in Düsseldorf. Ihr Arbeitsschwerpunkt liegt in der Beratung von Betriebsräten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Ganz unten. Erweiterte Neuauflage
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Günter Wallraffs Erfahrungsbericht als Türke Ali wurde mit einer deutschsprachigen Auflage von über 4 Millionen und Übersetzungen in mehr als 30 Ländern nicht nur weltweit einer der sensationellsten Bucherfolge, sondern entwickelte auch eine ´´durchschlagende politische Wirkung´´ (Süddeutsche Zeitung). Elf Jahre nach seinem ersten Anlauf in der Ausländerrolle erlebte Günter Wallraff 1984 bundesdeutsche Wirklichkeit aus einer Perspektive, die Deutschen sonst nicht zugänglich ist, und machte Erfahrungen, die eher an das südafrikanische Apartheitsregime erinnern als an den vielgerühmten demokratischen Rechtsstaat.In seiner Rolle als Türke Ali Levent war er unter anderem Hilfskraft in einer Filiale von McDonald´s, Leiharbeiter auf einer Großbaustelle sowie bei einem Arbeiterverleiher bei Thyssen/Duisburg und Versuchskaninchen bei einem Medikamentenversuch. Er erlebte, wie Türken buchstäblich als ´´der letzte Dreck´´ angesehen und behandelt werden, gebraucht nicht nur als ´´Lückenbüßer´´ der wirtschaftlichen Konjunktur, sondern vor allem als Billigarbeitskräfte für jeden Zweck, für dreckigste und gefährlichste Arbeiten.Trotz gesundheitlicher Schädigungen, trotz aller Menschenverachtung und Demütigungen, die er zu spüren bekam, erfuhr Günter Wallraff in seiner Ali Levent-Rolle auch Positives, ihn Aufbauendes: die Solidarität und Freundschaft seiner Kollegen. Anders als während seiner Arbeit in er BILD-Redaktion (Der Aumacher), wo er sich vollständig verleugnen mußte, war er immer auch ein Stück er selbst, auch wenn er seine Identität nicht preisgeben durfte. Das Echo auf die Veröffentlichung seiner Erfahrungen in dem Buch Ganz unten (Oktober 1985) war unvergleichlich groß. Fernsehen und Presse nahmen sich des Themas Leiharbeit engagiert an und übten dadurch Druck auf Politiker und Unternehmer aus. In Nordrhein-Westfalen haben zahlreiche illegale Leiharbeitsfirmen Besuch vom Staatsanwalt bekommen, entsprechend sind auch gerichtliche Verfahren eingeleitet worden.Um Ausländern wirksam helfen zu können, richtete Günter Wallraff den Hilfsfonds ´´Ausländersolidarität´´ ein. Für ein in Duisburg geplantes Wohnmodell, in dem Ausländer und Deutsche zusammen leben werden, stiftete er den Großteil seiner Honorare.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Basiswissen Europarecht
9,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorteile - Einstieg in das Rechtsgebiet leicht und verständlich - Zahlreiche Beispiele, Übersichten und Aufbauschemata - Frage- und-Antwort-Check Zur Reihe Mit dem Basiswissen gelingt Ihnen der erfolgreiche Start ins Rechtsgebiet. Alles, was Sie für die Klausuren brauchen: Verständlich dargestellt und durch zahlreiche Beispiele, Übersichten und Aufbauschemata ergänzt. Ein Frage-und-Antwort-Check am Ende jedes Abschnitts ermöglicht eine schnelle Lernkontrolle. Der Autor des Basiswissens ist Repetitor mit langjähriger Berufserfahrung. Er kennt sein Rechtsgebiet und weiß es zu vermitteln. Zum Werk Das Werk vermittelt einen leichten und verständlichen Einstig in die Materie des Europarechts, dessen Inhalt wie folgt aussieht: - Einführung in das Europarecht: Begriffsbestimmung, Entstehungsgeschichte der EU - Die EU, ihre Mitgliedstaaten und ihre Bürger: Rechtsnatur und Stellung der EU, Verhältnis des Unionsrechts zum nationalen Recht, Beitritt zur und Austritt aus der EU, Unionsbürgerschaft - Organisationsrecht: Die Organe der EU, ihre Zusammensetzung und ihre Befugnisse - Materielles Unionsrecht: Rechtsquellen und Rechtsetzungsverfahren, Vollzug des Unionsrechts - Grundfreiheiten: Warenverkehrsfreiheit, Dienstleistungsfreiheit, Niederlassungsfreiheit usw. - EU-Grundrechte - EU-Prozessrecht: Der Gerichtshof der Europäischen Union, Vertragsverletzungsverfahren, Nichtigkeitsklage, Vorabentscheidungsverfahren usw. Zielgruppe Studierende

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Basiswissen Gesellschaftsrecht
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Skript führt in die Grundlagen des Gesellschaftsrechts ein. Anhand eines verständlich aufgebauten Frage-Antwort-Schemas kann das eigene Wissen im Gesellschaftsrecht getestet und vertieft werden. Dabei wird u.a. behandelt, wie eine GbR, OHG, KG oder GmbH jeweils entsteht, wie sie am Rechtsverkehr teilnimmt und wer für Verbindlichkeiten, die gegen die Gesellschaft begründet wurden, jeweils haftet. Da bei der Wahl der Rechtsform eines Unternehmens nicht nur gesellschaftsrechtliche, sondern oftmals auch steuerliche, arbeitsrechtliche oder erbrechtliche Überlegungen eine entscheidende Rolle spielen, werden die jeweiligen Bezüge an geeigneter Stelle angesprochen. Aufgrund ihrer großen Bedeutung im Gesellschaftsrecht wird insbesondere die steuerliche Behandlung der Gesellschaften in Grundzügen thematisiert. Der Name niederle media steht für Skripten, die zu einem großen Teil von Autoren mit mehrjähriger Lehr-Erfahrung als Hochschullehrer oder AG-Leiter verfasst wurden und die - klausurrelevante Themen kompakt darstellen, - meist in 1-2 Tagen und demnach zeitsparend durchgearbeitet werden können, - so verständlich sind, dass auch Anfänger damit regelmäßig auf Anhieb klarkommen, - Fallbeispiele, Übersichten und Schemata enthalten, - sehr erschwinglich sind (ab 7 EUR). Aufgrund dieser Eigenschaften sind Niederle-Skripten hervorragend geeignet für den ersten, unkomplizierten Einstieg in die Materie oder für eine schnelle Wiederholung kurz vor der Prüfung. Inhaltsverzeichnis und Leseprobe unter http://www.niederle-media.de/mediafiles//Sonstiges/Basis-GesR.pdf

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.04.2018
Zum Angebot
Basiswissen Handels- und Gesellschaftsrecht
9,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorteile - Einstieg in das Rechtsgebiet leicht und verständlich - Zahlreiche Beispiele, Übersichten und Aufbauschemata - Frage- und-Antwort-Check Zur Reihe Mit dem Basiswissen gelingt Ihnen der erfolgreiche Start ins Rechtsgebiet. Alles, was Sie für die Klausuren brauchen: Verständlich dargestellt und durch zahlreiche Beispiele, Übersichten und Aufbauschemata ergänzt. Ein Frage-und-Antwort-Check am Ende jedes Abschnitts ermöglicht eine schnelle Lernkontrolle. Der Autor des Basiswissens ist Rechtsanwalt mit langjähriger Berufserfahrung. Er kennt sein Rechtsgebiet und weiß es zu vermitteln. Zum Werk Das Basiswissen Handels- und Gesellschaftsrecht dient als Einstieg in das Rechtsgebiet und richtet sich an alle, die sich erstmals mit diesen beiden Rechtsgebieten beschäftigen. Es behandelt alle Fragen, die für die ersten Klausuren aus dem Handels- und Gesellschaftsrecht von Bedeutung sind. Die leicht verständliche Darstellung wird ergänzt durch zahlreiche Beispiele, Strukturübersichten und Aufbauschemata. Zielgruppe Studierende

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Basiswissen der Forensischen Psychiatrie
21,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die dritte Auflage des bewährten Kompaktleitfadens überzeugt durch die prägnante Darstellung. In leicht verständlicher Sprache werden die für Praktiker wesentlichen Grundkenntnisse der gerichtlichen Psychiatrie unter Einbeziehung der maßgeblichen Rechtsvorschriften kompakt dargestellt. Das Buch hilft so, u.a. die medizinische Einschätzung von Straftätern zu verbessern und Fehlbeurteilungen zu vermeiden. Es erleichtert z.B. die Beantwortung von Fragen zur Schuldfähigkeit von Straftätern, zur künftigen Gefährlichkeit von Tätern, zum Erfordernis der Sicherungsverwahrung sowie zu Prognosen hinsichtlich der Einweisung in ein psychiatrisches Krankenhaus oder in eine Entziehungsanstalt. Der Autor hat den Inhalt an zahlreichen Stellen weiter verfeinert und seine mehr als 30-jährige Berufserfahrung, die sich u.a. in über 4000 Gutachten widerspiegelt, einfließen lassen. Ferner profitiert das Buch in hohem Maße von den Erfahrungen, die der Autor bei seinen Vorlesungen an der Deutschen Richterakademie, der Hessischen Justizakademie und für den Hessischen Generalstaatsanwalt im Rahmen der Ausbildung der mit Kapitaldelikten befassten Staatsanwälte aus Hessen, Thüringen und Rheinland- Pfalz gemacht hat. Insbesondere Entscheidungsträger in der Justiz und im Strafvollzug, aber auch Rechtsanwälte, Ärzte und alle anderen Berufsgruppen, die sich mit psychiatrischen Sachverhalten auseinanderzusetzen haben, erhalten in komprimierter Form Zugang zu zielführenden medizinischen Informationen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Basiswissen Ziviles Wirtschaftsrecht
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Basiswissen Ziviles Wirtschaftsrecht Dieses Buch bereitet optimal auf die Prüfungen in den Pflichtvorlesungen des Privatrechts, einschließlich des Handels- und Gesellschaftsrechts, vor. Klausurenwissen: Das für das erfolgreiche Bestehen nötige Wissen wird knapp und prägnant in didaktisch ansprechender Art und Weise aufbereitet. Der Leser erhält wichtige Hinweise und Tipps zum Lösen der Fälle. Zusammenfassungen: Am Ende jeden Abschnitts erleichtern kompakte Abstracts das Wiederholen und Lernen. Praxisrelevanz: Zahlreiche Beispiele und viele Übersichten veranschaulichen die Problemfelder und erleichtern durch optische Aufbereitung den Transfer. Die 7. Auflage wurde komplett überarbeitet und aktualisiert. Insbesondere wurden dabei Änderungen des Europarechts sowie infolge praxisrelevanter Gesetzesänderungen des Verbraucherrechts vorgenommen. Der Autor: Prof Dr. Knut Werner Lange ist Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, deutsches und europäisches Handels- und Wirtschaftsrecht an der Universität Bayreuth.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.06.2018
Zum Angebot