Angebote zu "Europarechts" (332.214 Treffer)

Europarecht
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Der Band ist für die bayerische Referendar-Wahlfachgruppe ´´Europarecht und internationales Recht´´ konzipiert. Schwerpunkt sind die ausbildungs- und examensrelevanten Fragen: - der Grundlagen und Grundbegriffe des Unionsrechts wie etwa Unionsorgane, Rechtsquellen, innerstaatliche Wirkung des Unionsrechts und seine Auslegung sowie Rechtssetzung - Rechtsschutzsystem der EU - Auszüge aus dem Materiellen Unionsrecht wie etwa Unionsbürgerschaft, Grundfreiheiten und Grundrechte, Wettbewerbsrecht Im ersten Teil sind Geschichte von Gemeinschaft und Union, Akteure und Organe sowie Rechtsquellen und innerstaatliche Wirkung und Auslegung des Gemeinschaftsrechts dargestellt. Daneben werden das Normsystem, die Rechtssetzung und der Vollzug des europäischen Rechts erläutert. Der zweite Teil beinhaltet das ´´europäische Prozessrecht´´, nämlich die Verfahren des Rechtsschutzes vor den europäischen Gerichten. Jedes Verfahren ist für sich ausführlich beschrieben. Im dritten Teil sind ausgewählte Aspekte aus dem materiellen Gemeinschaftsrecht dargestellt. Im Text finden sich eine Fülle von Beispielen, Merksätzen und Klausurhinweisen. Um die komplizierten verfahrensrechtlichen Einzelheiten zu verdeutlichen, sind zahlreiche Übersichten und Schemata eingefügt. Für den leichten Zugang findet sich ein ausführliches Sachverzeichnis am Ende des Buches. Insbesondere die Voraussetzungen des sogenannten BREXIT sind ausführlich dargelegt. Vorteile auf einen Blick - kompakt - übersichtlich - mit vielen Beispielen und Schemata Zur Neuauflage Die 5. Auflage bringt den Band auf den aktuellen Stand von Rechtsprechung und Normsetzung im Europarecht. Zielgruppe Für Rechtsreferendare, aber auch Studenten und junge Richter, die sich mit dem Recht der EU befassen müssen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.04.2018
Zum Angebot
Europarecht
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Neuauflage behandelt die Fortentwicklung der Union auf der Basis des Vertrages von Lissabon und der durch ihn in Kraft getretenen Charta der Grundrechte der EU sowie der im Rahmen der Wirtschafts- und Währungsunion getroffenen Begleitmaßnahmen (ESM, Fiskalpakt). Die Konzeption: Das Europarecht ist in den Grundzügen ausgewählter Materien (Organe, Rechtsquellen, Rechtsetzung, Verhältnis zum nationalen Recht, Grundfreiheiten des Binnenmarktes, Grundrechte, Unionsbürgerschaft, Rechtsschutzsystem) Gegenstand des Pflichtfachstoffs und gewinnt zusehends an Bedeutung für die Prüfungspraxis in der Ersten und auch der Zweiten Juristischen Staatsprüfung. Es wirkt sich nicht nur auf das Öffentliche Recht (Europäisierung des Verfassungs- und Verwaltungs- und Verwaltungsverfahrensrechts), sondern auch auf das Zivil- und Zivilprozessrecht sowie das Strafrecht aus. Es ist darüber hinaus, meist zusammen mit dem Völkerrecht oder in Kombination mit verschiedenen anderen Fächern, Gegenstand eines besonderen Schwerpunktbereichs der Juristischen Universitätsprüfung bzw. Wahlfach (Berufsfeld) in der Zweiten Juristischen Staatsprüfung. Auf Letztere bereitet dieses Lehrbuch vollumfänglich vor. Der Schwerpunkt der Darstellung liegt auf dem institutionellen Teil und ausgewählten Bereichen des materiellen Europarechts, wobei den spezifisch wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen ein besonderes Augenmerk gilt. Zahlreiche in die Darstellung integrierte Fälle mit Lösungen und Beispiele vermitteln auch die bedeutsame Rechtsprechung des EuGH. Graphiken und Schaubilder machen selbst komplexe Zusammenhänge eingängig.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Europarecht
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Recht der Europäischen Union ist in ein dynamisches Umfeld eingebettet, das stark durch politische, wirtschaftliche, soziale, kulturelle und institutionelle Kontexte geprägt ist. Diese Einbettung wirkt auf Entstehung, Auslegung und Anwendung des Rechts zurück: Das Verständnis von Unionsrecht hängt an der Rückübersetzung der Kontexte ins Dogmatische. Dieses Lehrbuch will ein solches Verständnis vermitteln, indem es durch eine kontextorientierte juristische Methode die komplexen Zusammenhänge zur Sprache bringt statt sie zu verbergen. Die vorliegende 3. Auflage geht diesen Weg auf dem aktuellen Stand der Integration weiter. Die ersten zwei Bände behandeln das Verfassungsrecht der Union, wobei Band I sich auf die geschichtliche und juristische Entwicklung der Integration sowie das gesamte Organisationsverfassungsrecht der Union konzentriert. Die 1. und 2. Auflage sind bei UTB erschienen

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.04.2018
Zum Angebot
Europarecht
25,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorteile - Zahlreiche Schaubilder und Zusammenfassungen - Fragenkataloge und regelmäßig aktualisierte Fallbeispiele Zum Werk Dieses Werk gibt einen Überblick über das Recht und die Funktionsweise der Europäischen Union. Nach einer knappen Einführung mit Übersichten über die Begriffe und die historische Entwicklung der europäischen Integration werden mit Blick auf die ökonomischen Gegebenheiten die Stellung und Strukturprinzipien der Europäischen Union und das institutionelle System, die Kompetenzen und Rechtsordnung der Europäischen Union, die besonderen Marktfreiheiten des Unionsrechts, die einzelnen aktuellen Politiken sowie die europäische Rechtsangleichung in ausgewählten Bereichen und die Umsetzung in nationales Recht dargestellt. Die Relevanz für die Praxis wird jeweils besonders hervorgehoben. Zur Neuauflage Die Neuauflage befasst sich mit der Zukunft der EU angesichts von ´´Brexit´´, der Weltwirtschaftslage nach der Neuorientierung der USA sowie auch einiger Mitgliedstaatender EU hin zu stärkerem Protektionismus, mit der anhaltenden Finanzkrise, den Problemen, die die starken Migrationsströme mit sich bringen, sowie der Terrorismusgefahr. Entsprechend wurden besonders die Kapitel über die gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik sowie über den Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts (Asyl und Einwanderung) stärker ausgebaut. Das Kapitel über den Welthandel wurde ebenfalls intensiver ausgebaut und aktualisiert.Das Werk wurde insgesamt auf den neuesten Stand gebracht, und allenthalben wurden aktuelle Fälle des EuGH eingefügt. Viele neue ´´Anregungen zum Weiterdenken´´ sind an allen Stellen enthalten. Das Konzept des Werkes, komplexe Zusammenhänge anschaulich zu machen und einen ´´Dialog mit dem Leser´´ zu führen, bleibt unverändert. Es zeichnet sich besonders dadurch aus, dass der Leser auf knappem Raum das Wichtigste über all diese Bereiche erfährt, was nur durch die große Erfahrung der Autorin als Insiderin der Europäischen Institutionen möglich ist. Zielgruppe Für Studierende und Referendare, auch Praktiker, die sich einen raschen und prägnanten Überblick beschaffen wollen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Europarecht
26,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Europarechtliche Grundkenntnisse gehören in der juristischen Ausbildung und Praxis mittlerweile zum Pflichtprogramm. Sie systematisch zu vermitteln, ist das Ziel dieses Buchs. Es bietet einen schnellen und doch gründlichen Überblick über den gesamten Stoff. Schwerpunkte der Darstellung sind der Binnenmarkt, die Organe, die Rechtsquellen, der Rechtsschutz und das Verhältnis des Europarechts zum nationalen Recht. Besonderes Augenmerk legen die Autoren darauf, die Strukturen des Eur oparechts klar herauszuarbeiten und zu erklären. Zahlreiche Lernhilfen und Beispiele, häufig in Gestalt von Urteilen des Europäischen Gerichtshofs, erleichtern das Verständnis.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
Europarecht
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Lehrbuch ´´Europarecht´´ wendet sich sowohl an den Studenten mit dem Pflichtfach Europarecht als auch an den Wahlpflichtkandidaten, ist aber auch für den juristischen Praktiker geeignet, da es einen schnellen Zugang zur Materie ermöglicht. Aus Rezensionen zu vorherigen Auflagen: ´´Nicht nur die leserfreundliche Darstellung, sondern und gerade die tiefgehende und zugleich klar verständliche Illustration der - bisweilen - komplexen Rechtsmaterie und das Ineinandergreifen mit dem nationalen Recht gelingt den Verfassern auf eine besonders meisterhafte Weise. [...] Daher sollte dieses Standardlehrwerk im Bücherregal jedes Juristen zu finden sein und die Lektüre von keinem Juristen vernachlässigt werden.´´ Arian Nazari-Khanachayi dierezensenten.blogspot.com - ´´Insgesamt bleibt [...] festzuhalten, dass das Lehrbuch von Haratsch/Koenig/Pechstein zu den besten Büchern gehört, die zum EU-Recht veröffentlicht wurden.´´Guido Kirchhoff Zeitschrift für das Juristische Studium 2012, 291-292

Anbieter: buecher.de
Stand: 27.04.2018
Zum Angebot
Europarecht
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das Studienbuch hat sich längst als bedeutendes Standardwerk etabliert, das umfassend und wissenschaftlich fundiert das Recht der Europäischen Gemeinschaften und der Europäischen Union darstellt. Das Werk enthält u.a. neben dem Recht des Europarates und der Europäischen Menschenrechtskonvention (EMRK) die - Gesamtdarstellung des allgemeinen EU/EG-Rechts (Grundlagen, Rechtsquellen, Rechtsschutz, Haftung sowie Unionsbürgerschaft und EU-Grundrechte), - konzentrierte Darstellung des materiellen Rechts der EU/EG (Wirtschaftsordnung, die Freiheiten und Politiken des Binnenmarktes, Rechtsangleichung sowie die ´´neuen Politiken´´ wie Umwelt, Gesundheit, Bildung und Forschung), - Außendimension der EU (gemeinsame Außen-, Sicherheits-, Handels- und Entwicklungspolitik, Nachbarschaft und Beitritt zur Union). Das Werk bietet dazu nicht nur eingehende Informationen zu den jeweiligen rechtlichen Zusammenhängen, sondern zeichnet auch die Entwicklung der einzelnen Institutionen nach und beleuchtet die politischen Hintergründe. Vorteile auf einen Blick - primäres und sekundäres Europarecht in einem Band - vertiefte Befassung mit dem Europarecht - bestens geeignet für die Ausbildung aber auch für die Praxis Zur Neuauflage Für die 7. Auflage ist das Lehrbuch umfassend überarbeitet und aktualisiert worden. Dazu werden die aktuellen europarechtlichen Entwicklungen, etwa zur Eurokrise, zum ESM und zur Flüchtlingskrise (Schengener Abkommen) umfassend nachgezeichnet. Die dazu bereits ergangene Rechtsprechung von EuGH und BVerfG sind eingearbeitet. Außerdem berücksichtigt ist die aktuelle Rechtsprechung des EuGH zu den Marktfreiheiten. Zielgruppe Für Studierende, Hochschuldozenten, Referendare, Rechtsanwälte, Gerichte, mit dem Europarecht befasste Behörden und Rechtsabteilungen von Unternehmen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Europarecht
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 24. Auflage enthält den EU-Vertrag, den AEUV, die Charta der Grundrechte sowie weitere wichtige Grundlagentexte des Europäischen Rechts. Darüber hinaus erfasst sie die Satzung des Europarats und die EMRK mit ihren wichtigsten Protokollen sowie die wichtigsten Bestimmungen zur Finanzstabilisierung. Aus den Bestimmungen über die justizielle und polizeiliche Zusammenarbeit in Straf- und Zivilsachen sind die Beschlüsse zu Europol und zum Europäischen Haftbefehl sowie die EuGVVO abgedruckt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Europarecht
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Neuauflage: Die Neuauflage steht ganz im Zeichen der Neuerungen, die das Europarecht durch den Vertrag von Lissabon erfahren hat. Das erweiterte Autorenteam hat die Grundkonzeption des Lehrbuches beibehalten, so dass auch weiterhin alle prüfungsrelevanten Themengebiete des Europarechts, jetzt auf neuestem Stand, abgedeckt werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
die auslandsreise 2018 - Arbeiten, Studieren un...
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie organisiert man einen Auslandsaufenthalt und welche Möglichkeiten gibt es für Schüler und Studenten. Susanne Gry Troll kennt die Möglichkeiten für eine Auszeit aus eigener Erfahrung: Schulzeit in Grönland, dann Kibbuz in Israel, Botschaftsvolontariat in Berlin und Studium der interkulturellen Kommunikation im dänischen Odense. In ihrem jährlich aktualisierten Handbuch ´´die auslandsreise´´ werden alle wichtigen Informationen vereint. Die auslandsreise 2018 ist damit eine ideale Entscheidungshilfe für den richtigen Auslandsaufenthalt und das zukünftige Berufsleben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 24.05.2018
Zum Angebot