Angebote zu "Rechts" (1.122.454 Treffer)

die auslandsreise 2017 - Arbeiten, Studieren un...
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Ausland wertvolle Erfahrungen sammeln - Chancen nutzen. Der topaktuelle Ratgeber der umfassend informiert. Wer einen längeren Auslandsaufenthalt plant, kommt an dem Buch die auslandsreise 2017 nicht vorbei. Es erklärt, welche Möglichkeiten es weltweit gibt, um im Ausland richtig durchzustarten. Die einen gehen als Au-pair in die USA oder machen ein Praktikum in China, andere studieren in Frankreich. Doch wie organisiert man einen solchen Auslandsaufenthalt? Susanne Gry Troll hat alle wichtigen Informationen zusammengetragen. Ob Arbeitsaufenthalt, Freiwilliger Dienst, Schulaufenthalt oder Sprachkurs - zu jedem Thema gibt es Erlebnisberichte und die Auswahl von über 400 Organisationen für alle Reiseziele weltweit. Ein besonderes Plus: Jeder Anbieter wird detailliert beschrieben. So kann man sich ausführlich über das Programm, die Kosten und die Zugangsvoraussetzungen informieren und diese vergleichen. die auslandsreise erscheint seit 2003 jährlich im März mit aktualisierten Terminen. Somit sind Adressen und Preise immer auf dem neuesten Stand.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Das Recht auf Faulheit
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Manche Texte wollen nicht so sehr klare Gedanken als vielmehr eine vitale Reaktion auslösen. Es reicht, wenn sich der Leser am nächsten Morgen gegen alle Verpflichtungen dazu entscheidet, im Bett zu bleiben. Ein Klassiker dieser Gattung ist Das Recht auf Faulheit , eine vehemente, schwungvolle, satirische Attacke gegen die Arbeitsmoral, die an die Zeitgenossen gerichtet ist und ihre Schärfe dennoch aus zeitlosen Motiven zieht, allen voran das Bild der verkehrten Welt: Auf einmal steht alles auf dem Kopf, die heilige Faulheit wird als neuer Kult zelebriert, die Reichen und Mächtigen werden Schauspieler zur Belustigung der feiernden Massen. Doch wie ratsam es ist, im Lachen innezuhalten und den Reichtum und die unheimliche Aktualität der hinter so viel Witz verborgenen Gedanken aufzuspüren, zeigt Guillaume Paoli in seinem brillanten Essay Wider den Ernst des Lebens , der von einem Recht und eben nicht einem Lob der Faulheit spricht wirklich von Faulheit und nicht von Muße. Diese Neuübersetzung versprüht auch heute noch explosive Funken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.11.2017
Zum Angebot
Menschen mit Behinderung im Arbeits- und Sozial...
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Arbeits- und sozialrechtliche Fragen rund um Behinderung Von der Informationspflicht bis zu den Fördermöglichkeiten: Das Buch bietet - sowohl für ArbeitgeberInnen als auch ArbeitnehmerInnen - einen fundierten und besonders praxisnahen Überblick über die arbeits- und sozialrechtlichen Fragestellungen im Zusammenhang mit Behinderung: Berufliche Integration Informationspflicht über die Behinderteneigenschaft Besonderer Kündigungsschutz Diskriminierungsschutz Finanzielle Fördermöglichkeiten Rechtsstellung von Menschen mit Behinderung im Sozialrecht Ihre Rechte und Pflichten kompakt und verständlich zusammengefasst finden Sie in ´´Menschen mit Behinderung im Arbeits- und Sozialrecht´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.11.2017
Zum Angebot
Das Recht auf Faulheit und Die Religion des Kap...
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn aus dem Recht auf Arbeit bloß das Recht auf Elend wird, heißt es, sein ´Recht auf Faulheit´ einzufordern! Paul Lafargues gleichnamiges Pamphlet ist nicht nur aus historischer Sicht interessant: Allzu leicht lässt sich die Ausbeutung des Proletariats zu Zeiten der Industrialisierung auf die Situation der leistungsorientierten und Burn-out-bedrohten Gesellschaft der Gegenwart übertragen. Auch die Satire ´Die Religion des Kapitals´ ist mit spitzer Feder geschrieben und offenbart schnell ihre verblüffende Aktualität.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Das Arbeitszeugnis in Recht und Praxis - inkl. ...
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der ´´große Huber´´ - jetzt in der 16. Auflage! Mit diesem Klassiker verfassen Sie als Arbeitgeber schnell aussagekräftige und rechtssichere Arbeitszeugnisse. Und als Arbeitnehmer erfahren Sie zudem, wie Sie Ihr eigenes Zeugnis analysieren können. Inhalte: Wer Anspruch auf ein Arbeitszeugnis hat, welche Fristen zu beachten sind und welche formalen Anforderungen es gibt Über 110 Musterzeugnisse zu den verschiedensten Berufen, Branchen und Funktionen Über 100 Textbausteine zu Kernkompetenzen und Führung Neu : Musterformular für ein komplettes Zeugnis Neu : direkter Link per QR-Code im Buch zu den online-Tools Arbeitshilfen online: Alle Musterzeugnisse und Textbausteine Aktuelle BAG-Urteile Checklisten

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Competition Law Compliance Programmes - An Inte...
118,99 € *
ggf. zzgl. Versand

This book reviews and presents antitrust law compliance programmes from different angles. These programmes have been increasingly implemented and refined by firms over recent years, and various aspects of this topic have been researched. The contributions in this book extend beyond the treatment of legal issues and show how lawyers, economists, psychologists, and business scholars can help design antitrust law compliance programmes more effectively and run them more efficiently. Dr. Johannes Paha , Justus Liebig University Giessen, Department of Economics, VWL I - Industrial Organization, Regulation and Antitrust, Giessen, Germany

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Gute Arbeit, Ausgabe 2017
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Gute Arbeit ist nicht denkbar ohne gute Arbeitszeiten. Das gilt erst recht mit Blick auf die Digitalisierung, denn sie fördert den Trend der völligen Entgrenzung und Flexibilisierung von Arbeitszeiten und verstärkt Ansprüche der Arbeitgeber auf schrankenlose Verfügbarkeit der Ware Arbeitskraft. Mit dem Normalarbeitsverhältnis erodiert auch die bisherige Normalarbeitszeit. Die Arbeitszeitlandschaft zerfasert. Arbeitszeit wird zunehmend als belastend und gesundheitlich riskant erlebt. Im neuen Jahrbuch diskutieren Fachleute aus Politik, Gewerkschaften, Wissenschaft und betrieblicher Praxis, wo die Aufgaben guter Arbeitszeitgestaltung in einer digitalisierten Welt liegen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.11.2017
Zum Angebot
Leben und arbeiten in Österreich
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer hat nicht schon während eines Ski- oder Wanderurlaubs in Österreich daran gedacht, wie schön und erfüllend es wäre, dort dauerhaft zu leben und die Schönheit unseres südlichen Nachbarlandes genießen zu können? Immer mehr Deutsche haben sich diesen Traum in den letzten Jahren verwirklicht: Sie leben und arbeiten in dem Land, wo sie früher nur Urlaub machten. Für andere bedeutet eine österreichische Arbeitsstelle den Ausweg aus der Arbeitslosigkeit und eine neue Perspektive für die Zukunft. Wieder andere (nicht nur Millionäre) fühlen sich durch das attraktive Steuersystem Österreichs angezogen, zahlen sie doch dort je nach Region nur einen Bruchteil dessen, was ihnen der deutsche Fiskus abverlangt. All diese Faktoren - der attraktive Arbeitsmarkt, das interessante Steuersystem und dazu die gemeinsame Sprache und das allgemeine Lebensgefühl - haben Österreich zu einem der beliebtesten Auswanderungsziele für die Deutschen werden lassen. Doch positive Gefühle oder der Wunsch, Steuern zu sparen, sind keine ausreichende Basis, wenn man sich in Österreich niederlassen möchte. Wer dies vorhat, sollte sich umfassend vorbereiten und sich im Vorfeld mit den Verwaltungsabläufen und der Bürokratie vertraut machen, denn sonst kann er bösen Überraschungen, unnötigem Zeitaufwand und umständlichen Prozeduren begegnen, die er aus Deutschland nicht kennt. Wie man unerfreulichen Dingen aus dem Wege geht und sein neues Leben in Österreich gründlich vorbereitet, vermittelt jetzt ein neuer Ratgeber aus dem Bonner Fachverlag interna: ´´Leben und arbeiten in Österreich´´ von Thomas Bornschein und Mirco Thomas. Österreichische Eigenarten kennen - Enttäuschungen vermeiden ´´Gezielt planen - erfolgreich auswandern´´ könnte das Motto dieses Buchs lauten, denn genau das wird dem Leser ermöglicht. Die beiden Autoren leiten den Leser durch alle Phasen seiner Vorüberlegungen und praktischen Vorbereitungen mit dem Ziel, sein Vorhaben realistisch und fundiert anzugehen, um so unnötige Kosten, Zeit und Ärger zu sparen. Rund um das Leben und Arbeiten in Österreich bekommt er praxisbewährte Tipps zu wichtigen Punkten wie > persönliche Voraussetzungen > Recht > Arbeits- und Wohnungssuche > Sicherung der Gesundheit und Erhalt von deutschen Sozialversicherungsansprüchen > tückische Fallen sicher vermeiden > mögliche Rückkehr nach Deutschland > Beratungs- und Informationsstellen mit kompletten Adressen und Websites für sofortige Kontaktaufnahme und vielem mehr - wertvolle Informationen, leicht verständlich aufbereitet. Dieser Praxisratgeber wird jedem, der sich für das Leben und Arbeiten in Österreich ernsthaft interessiert, zum wertvollen Begleiter werden. Das Buch erscheint übrigens im Digitaldruck; dies gewährleistet die laufende Einarbeitung von Änderungen und Ergänzungen und damit stets die optimale Aktualität.

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.11.2017
Zum Angebot
Im Schlepptau nach Amerika
18,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Mann geht voraus, die Frau im Schlepptau hinterher: So zumindest sieht die Realität bei einer von vielen Entsendungen ins Ausland aus. 80 Prozent aller deutschen Mitarbeiter, die für eine Zeit lang ins Ausland gehen, sind Männer - und die nehmen dann kurzerhand Kind und Kegel mit. Etwas zerknautscht kommen alle in der Fremde an, in diesem Fall in den USA, einem Land, das den Deutschen aus der Ferne betrachtet eigentlich gar nicht so fremd erscheint. Aus der Nähe sieht das schon anders aus, und damit beginnt das Dasein eines Expatriates - und mit ihm die Fragen: Was erwartet die Delegierten bei der Ankunft in Amerika? Was kann die ´´bessere Hälfte´´ ihrerseits tun, um die Zeit, die sie nun ebenfalls im Ausland verbringen wird, auch für sich als Erfolg zu verbuchen? Wie lassen sich kulturelle Missverständnisse vermeiden? Und wann ist der richtige Zeitpunkt gekommen, um wieder über die Rückkehr nach Deutschland nachzudenken? Mit viel Witz und Eleganz finden Stefanie Ball und Anja Hasenhütl passende Antworten auf die zentralen Fragen rund um das Thema ´´Expat-Dasein in den USA´´. Anhand von Erfahrungsberichten, Checklisten, hilfreichen Alltagstipps und dem Schaffen von Perspektiven gelingt dem Autorinnenduo ein unverzichtbarer Ratgeber von großem Unterhaltungswert. Denn gut vorbereitet macht das Expat-Dasein richtig Spaß. So viel, dass sich frau dafür auch gerne ins Schlepptau nehmen lassen sollte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 11.11.2017
Zum Angebot
Die Gewalt des kollektiven Besserwissens
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Klassifizierendes Bewerten ist ein soziales Phänomen, das so alt ist wie die Menschheit selbst. Wie bewertet der deutsche Staat, ob weltweit erworbene ausländische Bildungsabschlüsse als ´´gleichwertig´´ anerkannt werden oder nicht? Ilka Sommers Studie zeigt anknüpfend an Pierre Bourdieus Theorie symbolischer Gewalt: Anerkennung ist weder eine objektive Information noch eine subjektive Entscheidung. Erstmals wird die administrative Praxis der ´´Gleichwertigkeitsprüfung´´, die jüngst durch ´´Anerkennungsgesetze´´ ausgeweitet wurde, methodologisch reflektiert untersucht. Die impliziten Konstruktionsmechanismen werden empirisch fundiert sichtbar gemacht: Bewertende und Bewertete eint und entzweit die Gewalt des kollektiven Besserwissens.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.11.2017
Zum Angebot