Angebote zu "Österreich" (650712 Treffer)

Ausländische Fachkräfte gesucht
€ 24.80 *
ggf. zzgl. Versand

Muss Deutschland mehr Fachkräfte aus dem Ausland gewinnen? Gibt es tatsächlich eine Lücke auf dem deutschen Arbeitsmarkt? Kann der Wohlstand in Deutschland nur mithilfe ausländischer Fachkräfte dauerhaft gesichert werden? Andererseits: Fühlen sich Hochqualifizierte in Deutschland überhaupt willkommen? Wie kann man sie vor dem Hintergrund internationaler Konkurrenz um Fachleute überhaupt gewinnen? Und beraubt man damit die Entsendeländer nicht eigener, dringend benötigter Kompetenzen? Unabhängig davon findet die neue Arbeitsmigration bereits seit Jahren statt, am offensichtlichsten im Bereich Medizin und Pflege. An diese aktuelle Diskussion knüpft der vorliegende Sammelband mit Fakten, Analysen und Fallbeispielen an. Zu Wort kommen ausgewiesene Experten aus Forschung und Praxis ebenso wie Repräsentanten wichtiger Institutionen, darunter die Ministerin für Gesundheit (NRW), der Präsident des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) und die Generalsekretärin des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD).

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 18, 2019
Zum Angebot
Zweigelt Klassik rot
€ 9.44 *
zzgl. € 4.95 Versand
(€ 12.59 / / l000ml)

Zwischen +7°C und +18°C. Tiefdunkles Rubingranat, am Gaumen samtig und harmonisch, sehr fruchtig mit feinem Tannin und tollem Trinkvergnügen. Perfekt zu milden und leicht aromatischen Schnittkäsen. Er passt immer, ob bei der gemütlichen Jause, bei heiteren Festen, zur stillen Stunde daheim oder als Geschenk. Optimale Trinktemperatur zwischen +16°C und +18°C. Wir, Johanna, Franz und Stefan Landauer-Gisperg lieben es Wein zu machen und zu trinken! Zuhause im Herzen Österreichs, in Tattendorf /Thermenregion, arbeiten wir respektvoll mit der Natur und unseren Weinen. Handgemacht, individuell und mit Ursprünglichkeit. Weine mit Charakter und Seele. In unseren Weinen steckt Frucht, Finesse und Eleganz aber auch ganz, ganz viel Liebe! Und dazu stehen wir! Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg 12,5% Vol.

Anbieter: amorebio - Naturkost
Stand: Jan 13, 2019
Zum Angebot
Gemischter Satz weiß
€ 9.44 *
zzgl. € 4.95 Versand
(€ 12.59 / / l000ml)

zwischen +6°C und +18°C. Aus unterschiedlichen Rebsorten gemeinsam gelesen und verarbeitet. Tolle Frucht, saftig und knackig, sehr einladend und animierend. Perfekt zu Schnittkäse und Weißschimmelkäse Wir, Johanna, Franz und Stefan Landauer-Gisperg lieben es Wein zu machen und zu trinken! Zuhause im Herzen Österreichs, in Tattendorf /Thermenregion, arbeiten wir respektvoll mit der Natur und unseren Weinen. Handgemacht, individuell und mit Ursprünglichkeit. Weine mit Charakter und Seele. In unseren Weinen steckt Frucht, Finesse und Eleganz aber auch ganz, ganz viel Liebe! Und dazu stehen wir! Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg 12,5% Vol.

Anbieter: amorebio - Naturkost
Stand: Jan 13, 2019
Zum Angebot
die auslandsreise 2018 - Arbeiten, Studieren un...
€ 17.90 *
ggf. zzgl. Versand

Wie organisiert man einen Auslandsaufenthalt und welche Möglichkeiten gibt es für Schüler und Studenten. Susanne Gry Troll kennt die Möglichkeiten für eine Auszeit aus eigener Erfahrung: Schulzeit in Grönland, dann Kibbuz in Israel, Botschaftsvolontariat in Berlin und Studium der interkulturellen Kommunikation im dänischen Odense. In ihrem jährlich aktualisierten Handbuch ´´die auslandsreise´´ werden alle wichtigen Informationen vereint. Die auslandsreise 2018 ist damit eine ideale Entscheidungshilfe für den richtigen Auslandsaufenthalt und das zukünftige Berufsleben.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Leben und arbeiten in Österreich
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

Wer hat nicht schon während eines Ski- oder Wanderurlaubs in Österreich daran gedacht, wie schön und erfüllend es wäre, dort dauerhaft zu leben und die Schönheit unseres südlichen Nachbarlandes genießen zu können? Immer mehr Deutsche haben sich diesen Traum in den letzten Jahren verwirklicht: Sie leben und arbeiten in dem Land, wo sie früher nur Urlaub machten. Für andere bedeutet eine österreichische Arbeitsstelle den Ausweg aus der Arbeitslosigkeit und eine neue Perspektive für die Zukunft. Wieder andere (nicht nur Millionäre) fühlen sich durch das attraktive Steuersystem Österreichs angezogen, zahlen sie doch dort je nach Region nur einen Bruchteil dessen, was ihnen der deutsche Fiskus abverlangt. All diese Faktoren - der attraktive Arbeitsmarkt, das interessante Steuersystem und dazu die gemeinsame Sprache und das allgemeine Lebensgefühl - haben Österreich zu einem der beliebtesten Auswanderungsziele für die Deutschen werden lassen. Doch positive Gefühle oder der Wunsch, Steuern zu sparen, sind keine ausreichende Basis, wenn man sich in Österreich niederlassen möchte. Wer dies vorhat, sollte sich umfassend vorbereiten und sich im Vorfeld mit den Verwaltungsabläufen und der Bürokratie vertraut machen, denn sonst kann er bösen Überraschungen, unnötigem Zeitaufwand und umständlichen Prozeduren begegnen, die er aus Deutschland nicht kennt. Wie man unerfreulichen Dingen aus dem Wege geht und sein neues Leben in Österreich gründlich vorbereitet, vermittelt jetzt ein neuer Ratgeber aus dem Bonner Fachverlag interna: ´´Leben und arbeiten in Österreich´´ von Thomas Bornschein und Mirco Thomas. Österreichische Eigenarten kennen - Enttäuschungen vermeiden ´´Gezielt planen - erfolgreich auswandern´´ könnte das Motto dieses Buchs lauten, denn genau das wird dem Leser ermöglicht. Die beiden Autoren leiten den Leser durch alle Phasen seiner Vorüberlegungen und praktischen Vorbereitungen mit dem Ziel, sein Vorhaben realistisch und fundiert anzugehen, um so unnötige Kosten, Zeit und Ärger zu sparen. Rund um das Leben und Arbeiten in Österreich bekommt er praxisbewährte Tipps zu wichtigen Punkten wie > persönliche Voraussetzungen > Recht > Arbeits- und Wohnungssuche > Sicherung der Gesundheit und Erhalt von deutschen Sozialversicherungsansprüchen > tückische Fallen sicher vermeiden > mögliche Rückkehr nach Deutschland > Beratungs- und Informationsstellen mit kompletten Adressen und Websites für sofortige Kontaktaufnahme und vielem mehr - wertvolle Informationen, leicht verständlich aufbereitet. Dieser Praxisratgeber wird jedem, der sich für das Leben und Arbeiten in Österreich ernsthaft interessiert, zum wertvollen Begleiter werden. Das Buch erscheint übrigens im Digitaldruck; dies gewährleistet die laufende Einarbeitung von Änderungen und Ergänzungen und damit stets die optimale Aktualität.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Deutsche in Österreich
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

Etwa zehntausend Deutsche ziehen pro Jahr nach Österreich. Wie ist das Leben dort? Was ist anders, was ist besser? Und worauf sollte man achten? Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt Deutsche in Österreich aus erster Hand direkt von den Piefke . Denn so werden sie von den Ösis genannt, die Deutschen in Österreich. Der Autor Jörn Lacour hat 250 von ihnen befragt. Es sind Handwerker, Mediziner, Führungskräfte, Mütter, Kellner oder sie kommen zum Studieren. Sie erzählen vom Leben und vom Alltag in Österreich, von Titelmanie und vom Schmäh, vom Ankommen und vom Auskommen mit den Österreichern, von der Sprache und vom Umgang miteinander, geben Tipps und nennen Fettnäpfchen. Interessante, lustige, aber auch erhellende Geschichten aus einem Land, das direkt nebenan liegt, von dem man aber zwischen den Zeilen manchmal meinen könnte, es sei sehr weit weg. Und das ist positiv zu sehen. Denn Österreich ist nicht nur anders, es ist anscheinend auch in vielem lebenswerter, seine Bewohner sind gelassener und der Alltag dort ist nicht ganz so hektisch wie in Deutschland. Dazu: Aufenthalt, Arbeit, Wohnen, Schule, Studium, Jobsuche, Auto oder Firmengründung im Buch finden sich viele hilfreiche Infos für den Weg nach Österreich. Auszüge: Nicht das große Auto ist hier wichtig, sondern das Achtel nach der Arbeit. Man hört schon mal: Die Piefke mögen wir nicht, aber Du bist schon super! Ich schwankte anfangs zwischen Euphorie und Schockerlebnis, weil ich mich nicht auf die gegenseitigen Karikaturen eingestellt hatte. Es gilt, das nicht Gesagte rauszuhören. Deutsche sind fleißig. Österreicher auch, aber sie sprechen nicht darüber. Dieses Titelgetue. Magister oben, Magister unten. Furchtbar! Eh ist nicht nur ein Wort. Es ist ein ganzer Satz. Vielleicht sogar mehrere Sätze! Hier hat alles ein Augenzwinkern. Ich muss hier nicht mehr weg. Danke, Österreich!

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Arbeitsrecht für Arbeitgeber (f. Österreich)
€ 92.00 *
ggf. zzgl. Versand

Kostspielige Irrtümer im Arbeitsrecht vermeiden Das Arbeitsrecht ist Ihr Partner, wenn Sie als Arbeitgeber Ihre Rechtsposition sichern wollen. Was dieser Partner alles für Sie tun kann, erfahren Sie im neuen ´´Arbeitsrecht für Arbeitgeber´´. Darin finden Sie die wichtigsten Bereiche des Arbeitsrechts, wertvolle Tipps, um teure Fehler zu vermeiden, und Textvorlagen zum Download für Erklärungen und Vereinbarungen. Neu in der 17. Auflage: Einarbeitung der Neuerungen betreffend Angleichung Arbeiter und Angestellte, Erhöhung des Zuschusses zum Krankenentgelt für Kleinbetriebe bis zehn Arbeitnehmer, Entfall der Auflösungsabgabe, Grundzüge des Sozialversicherungs-Zuordnungsgesetzes, Nichtraucherschutz in Betrieben, neue Mutterschutz-VO, Milderung des Kündigungsschutzes bei der Einstellung von Arbeitnehmern ab 50, Anti-Gesichtsverhüllungsgesetz und Änderungen AuslBG und NAG. Berücksichtigung wichtiger neuer Entscheidungen der Höchstgerichte. Ebenfalls enthalten: Entscheidungszitate unter Angabe der Geschäftszahlen - damit belegen Sie Ihre Rechtsauffassung im Gespräch mit Mitarbeitern und dem Betriebsrat und stärkt Sie als Arbeitgeber. Sparen Sie sich teure Fehler und Mängel mit ´´Arbeitsrecht für Arbeitgeber´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Basiswissen Immobilienverwaltung (f. Österreich)
€ 36.96 *
ggf. zzgl. Versand

Die Tätigkeit eines Immobilienverwalters ist eine ganz spezielle und täglich neue Herausforderung. Dieses neue Werk gibt einen groben, aber dennoch breiten Einblick in die Welt der Hausverwaltung. Leicht verständlich und mit vielen - Praxistipps, - Checklisten und - Beispielen ist es der ideale Einstieg. Profitieren Sie von 22 Mustervorlagen für Ihre tägliche Arbeit!

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 18, 2019
Zum Angebot
Neue Arbeit, neue Kultur
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Wie kann die Arbeit der Zukunft aussehen? Nach jahrzehntelanger Praxis legt Frithjof Bergmann nun endlich das Grundlagenwerk zu neuen Perspektiven der Arbeitsgesellschaft vor. Wir leiden nicht nur an schwindenden Arbeitsplätzen, sondern vor allem an der ´´Armut der Begierde´´. Gemeint ist die Unfähigkeit, Wünsche zu äußern und eigene Projekte zu realisieren. Nicht zuletzt deshalb klammern wir uns an Jobs, die nicht nur unseren Lebensunterhalt, sondern auch unseren Platz in der Gesellschaft sichern - selbst dann, wenn sie unbefriedigend sind. Und wir verzweifeln übermäßig, wenn wir sie verlieren. Um Abhilfe zu schaffen, müssen wir uns mehr auf das besinnen, was wir ´´wirklich, wirklich wollen´´ und zu vielfältigen und kreativen Strategien der Umsetzung finden. Wie das gelingen kann, beschreibt Frithjof Bergmann erstmals in dem hier vorgelegten Buch. Frithjof Bergmann, in Sachsen geboren, wächst in Österreich auf. Als 19jähriger wandert er nach Amerika aus. Auf abenteuerlichen Umwegen gelangt er schließlich zur Philosophie. Als Philosophieprofessor lehrt er in Princeton, Stanford, Chicago, Berkeley und Ann Arbor. 1984 erwächst aus seiner Kooperation mit General Motors das erste ´´Zentrum für Neue Arbeit´´ in der Automobilstadt Flint (Michigan). Seit den 80er Jahren berät Frithjof Bergmann neben Unternehmen, Gewerkschaften, Regierungen und Kommunen auch Jugendliche und Obdachlose zur Zukunft der Arbeit und zum (durchaus auch kulturellen) Innovationspotential neuer Technologien - in den USA, in Europa und in diversen Ländern der ´´Dritten Welt´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Die erfolgreiche Berufung im Zivilprozess (f. Ö...
€ 33.07 *
ggf. zzgl. Versand

Der Praxisleitfaden zur erfolgreichen Berufung stellt alle Schritte des Berufungsverfahrens chronologisch dar, geht auf die formalen und inhaltlichen Erfordernisse der Gestaltung einer Berufung ein und behandelt insbesondere auch die nach der ZPO bestehenden Besonderheiten für das Verfahren in zweiter Instanz. Die zweite Auflage wurde um die neueste Judikatur, zusätzliche Praxistipps und ein neues Kapitel zum Parteiantrag auf Normenkontrolle erweitert. - zahlreiche Praxistipps, - Hinweise auf häufige Fehlerquellen, - Beispiele aus der Praxis, sowie - Schriftsatzmuster und Formulierungsvorschläge. Ihr Nutzen: fehlerfreies Arbeiten - Schritt für Schritt durch das Berufungsverfahren Zeitersparnis dank zahlreicher Hinweise und Muster

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 19, 2019
Zum Angebot