Angebote zu "Kollektiven" (270745 Treffer)

Die Gewalt des kollektiven Besserwissens
€ 39.99 *
ggf. zzgl. Versand

Klassifizierendes Bewerten ist ein soziales Phänomen, das so alt ist wie die Menschheit selbst. Wie bewertet der deutsche Staat, ob weltweit erworbene ausländische Bildungsabschlüsse als ´´gleichwertig´´ anerkannt werden oder nicht? Ilka Sommers Studie zeigt anknüpfend an Pierre Bourdieus Theorie symbolischer Gewalt: Anerkennung ist weder eine objektive Information noch eine subjektive Entscheidung. Erstmals wird die administrative Praxis der ´´Gleichwertigkeitsprüfung´´, die jüngst durch ´´Anerkennungsgesetze´´ ausgeweitet wurde, methodologisch reflektiert untersucht. Die impliziten Konstruktionsmechanismen werden empirisch fundiert sichtbar gemacht: Bewertende und Bewertete eint und entzweit die Gewalt des kollektiven Besserwissens.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Ausländische Fachkräfte gesucht
€ 24.80 *
ggf. zzgl. Versand

Muss Deutschland mehr Fachkräfte aus dem Ausland gewinnen? Gibt es tatsächlich eine Lücke auf dem deutschen Arbeitsmarkt? Kann der Wohlstand in Deutschland nur mithilfe ausländischer Fachkräfte dauerhaft gesichert werden? Andererseits: Fühlen sich Hochqualifizierte in Deutschland überhaupt willkommen? Wie kann man sie vor dem Hintergrund internationaler Konkurrenz um Fachleute überhaupt gewinnen? Und beraubt man damit die Entsendeländer nicht eigener, dringend benötigter Kompetenzen? Unabhängig davon findet die neue Arbeitsmigration bereits seit Jahren statt, am offensichtlichsten im Bereich Medizin und Pflege. An diese aktuelle Diskussion knüpft der vorliegende Sammelband mit Fakten, Analysen und Fallbeispielen an. Zu Wort kommen ausgewiesene Experten aus Forschung und Praxis ebenso wie Repräsentanten wichtiger Institutionen, darunter die Ministerin für Gesundheit (NRW), der Präsident des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) und die Generalsekretärin des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD).

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Kollektives Arbeitsrecht
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

Kollektives Arbeitsrecht: Die Kenntnis des kollektiven Arbeitsrecht ist für alle, die in einer Personalabteilung einer größeren Firma arbeiten möchten, ein wichtiger Baustein: Tarifrecht, Betriebsverfassungsrecht und Streikrecht müssen beherrscht werden. Dies ist das passende Lehrbuch für die an verschiedenen Hochschulen angebotenen Kurse. Behandelt werden die wichtigsten Punkte des Betriebsverfassungsrechts, die Formen und Aufgaben der Mitbestimmung (Betriebsrat), die Personalvertretung, das Tarifvertragsrecht und die Rechte bei Arbeitskampf und Streik. Kurz angesprochen werden auch die Internationalen Arbeitsgesetze.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Kollektives Arbeitsrecht
€ 9.90 *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Skript behandelt die Grundlagen des kollektiven Arbeitsrechts. Inhaltsverzeichnis und Leseprobe unter http://www.niederle-media.de/mediafiles//Sonstiges/Koll-ArbR.pdf

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Kollektives Arbeitsrecht
€ 35.90 *
ggf. zzgl. Versand

ï´´¿ Das Werk stellt das kollektive Arbeitsrecht umfassend und anschaulich dar. Es beginnt mit der Vorstellung des Koalitions-, des Tarif- und Arbeitskampfrechts und wendet sich sodann dem Betriebsverfassungs- und Mitbestimmungsrecht zu. Aktuelle Entwicklungen im Bereich der Rechtsprechung sind dabei ebenso berücksichtigt wie jüngere Entwicklungen auf europäischer Ebene. Aus dem Inhalt: Recht der Koalitionen Tarifvertragsrecht Erstreckung von Mindestarbeitsbedingungen auf Außenseiter Tarifrechtliche Fragen der Arbeitnehmerüberlassung Entsenderecht und europäische Dienstleistungsfreiheit Arbeitskampf- und Schlichtungsrecht Betriebsverfassungsrecht Besonderheiten des Personalvertretungsrechts Recht der Unternehmensmitbestimmung Die Autoren Professor Dr. Reinhard Richardi und Professor Dr. Frank Bayreuther sind als Kommentar-Autoren und Verfasser zahlreicher weiterer Publikationen zum Kollektiven Arbeitsrecht hervorragende Kenner dieses Rechtsgebiets.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Change mich am Arsch
€ 16.00 *
ggf. zzgl. Versand

Firmen erwarten heutzutage von ihren Mitarbeitern, dass sie Flexibilität zeigen, sich anpassen, weiterbilden, um 180 Grad drehen können und auch ihre Werte und Fähigkeiten wechseln, als wären diese eine Jacke. Die Devise in der Personalentwicklung lautet: Wer nicht passend ist, wird passend gemacht. Menschen sollen zu dem werden, was sie nicht sind. Das kann nicht funktionieren. Axel Koch deckt auf, warum wir mit dem Change-Wahnsinn einem kollektivem Irrtum aufsitzen und wie eine Balance zwischen Stabilität und Veränderung aussehen kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Arbeitszeugnisse in Textbausteinen Deutsch-Engl...
€ 26.40 *
ggf. zzgl. Versand

Immer mehr deutsche Arbeitnehmer werden im Ausland tätig, ebenso arbeiten immer mehr ausländische Arbeitnehmer zeitweilig in Deutschland. Diese Mitarbeiter benötigen Unterlagen, um sich im Ausland bewerben zu können. Daher sollte ihnen auf Wunsch neben der deutschen eine englische Fassung ihres Arbeitszeugnisses ausgestellt werden. Hierzu leistet der Praxisleitfaden wertvolle Hilfe. Die Autoren erläutern zunächst die inhaltlichen und rechtlichen Fragen von Zeugnissen bzw. von Referenz- und Empfehlungsschreiben und gehen dabei auch auf die Besonderheiten, die sich bei der internationalen Nutzung von Zeugnissen ergeben, ein. Auch in anderen Ländern ist das Bedürfnis vorhanden, über Bewerber Informationen von früheren Arbeitgebern zu erhalten. Daher ist es hilfreich, seinen Bewerbungsunterlagen auch dann englischsprachige Zeugnisse beizufügen, wenn dies im Land der Bewerbung in der Regel weniger üblich ist. Auf je einer Doppelseite finden sich links jeweils die deutschen und rechts die englischen Textbausteine. Diese Bausteine für außertarifliche und leitende Mitarbeiter aus dem Buch ´´Arbeitszeugnisse in Textbausteinen´´ können mit oder ohne Änderungen auch für andere Arbeitnehmer und für Praktikanten verwendet werden. Sie helfen nicht nur bei Bewerbungen in englischsprachigen bzw. westlichen Ländern, sondern sind weltweit einsetzbar.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Im Schlepptau nach Amerika
€ 18.95 *
ggf. zzgl. Versand

Der Mann geht voraus, die Frau im Schlepptau hinterher: So zumindest sieht die Realität bei einer von vielen Entsendungen ins Ausland aus. 80 Prozent aller deutschen Mitarbeiter, die für eine Zeit lang ins Ausland gehen, sind Männer - und die nehmen dann kurzerhand Kind und Kegel mit. Etwas zerknautscht kommen alle in der Fremde an, in diesem Fall in den USA, einem Land, das den Deutschen aus der Ferne betrachtet eigentlich gar nicht so fremd erscheint. Aus der Nähe sieht das schon anders aus, und damit beginnt das Dasein eines Expatriates - und mit ihm die Fragen: Was erwartet die Delegierten bei der Ankunft in Amerika? Was kann die ´´bessere Hälfte´´ ihrerseits tun, um die Zeit, die sie nun ebenfalls im Ausland verbringen wird, auch für sich als Erfolg zu verbuchen? Wie lassen sich kulturelle Missverständnisse vermeiden? Und wann ist der richtige Zeitpunkt gekommen, um wieder über die Rückkehr nach Deutschland nachzudenken? Mit viel Witz und Eleganz finden Stefanie Ball und Anja Hasenhütl passende Antworten auf die zentralen Fragen rund um das Thema ´´Expat-Dasein in den USA´´. Anhand von Erfahrungsberichten, Checklisten, hilfreichen Alltagstipps und dem Schaffen von Perspektiven gelingt dem Autorinnenduo ein unverzichtbarer Ratgeber von großem Unterhaltungswert. Denn gut vorbereitet macht das Expat-Dasein richtig Spaß. So viel, dass sich frau dafür auch gerne ins Schlepptau nehmen lassen sollte.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Ferienjobs, Praktika, Austausch & Lernen: Europ...
€ 15.90 *
ggf. zzgl. Versand

Ratgeber für junge Leute, Schüler, Studenten aber auch junge Berufstätige. Das Buch nennt zahllose Möglichkeiten, um im Ausland Geld zu verdienen, Berufserfahrung zu sammeln, Kenntnisse zu vertiefen oder sinnvoll bei sozialen oder anderen Projekten zu helfen, kurz einen sinnvollen Auslandsaufenthalt zu organisieren, der sich auch im Lebenslauf auszahlt. Aufgeführt werden Angebote in der Industrie, dem Dienstleistungsgewerbe, der Landwirtschaft sowie auch Anschriften von Vereinen, Behörden, Verbänden und Stiftungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Affektives Kapital
€ 34.95 *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Wandel von der industriellen zur Dienstleistungsgesellschaft wurden Gefühle zu entscheidenden beruflichen Kompetenzen, und sie beginnen damit den Verwertungsbedingungen der kapitalistischen Ökonomie zu unterliegen. Otto Penz und Birgit Sauer untersuchen die soziale und geschlechtsspezifische Prägung von Affekten im Kontext interaktiver Dienstleistungsarbeit und zeigen, wie die Fremd- und Selbstkontrolle von Gefühlen zu einem unternehmerischen Habitus der Arbeitskräfte beiträgt. Das Buch behandelt sowohl die Auswirkungen der Gefühlsarbeit auf die persönliche Identität der Beschäftigten als auch die Frage der affektiven Vergesellschaftung von Arbeitskräften im gegenwärtigen Kapitalismus. Dabei wird ersichtlich, dass die Mobilisierung von Affekten im Arbeitsleben nicht allein dem Wettbewerb dient, sondern auch neue Chancen für zwischenmenschliche Beziehungen und kollektives Handeln eröffnet. Mit dem Wandel von der industriellen zur Dienstleistungsgesellschaft werden Gefühle zu entscheidenden beruflichen Kompetenzen. Sie unterliegen der Vermarktlichung und werden zu einem Kapital. Otto Penz und Birgit Sauer entwickeln vor diesem Hintergrund in Anlehnung an Bourdieu und Foucault ein kritisches gesellschaftstheoretisches Konzept von Affekten. Sie untersuchen deren soziale und geschlechtsspezifische Prägung im Kontext neoliberaler Transformation von Erwerbsarbeit und zeigen am Beispiel einer einst staatlichen Verwaltung, nämlich der Post, wie die Fremd- und Selbstkontrolle von Affekten zu einer unternehmerischen Haltung der Arbeitskräfte beiträgt. Das Buch behandelt sowohl die Auswirkungen affektiver Arbeit auf die Subjektivität der Beschäftigten als auch die Frage der affektiven Vergesellschaftung von Arbeitskräften im gegenwärtigen Kapitalismus. Es diskutiert, ob die Mobilisierung von Affekten zum Verschwinden der Geschlechterdifferenz führt und ob sich aus affektivenBeziehungen neue Chancen für solidarisches Handeln angesichts prekärer Arbeitsverhältnisse eröffnen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot