Angebote zu "Schwarz" (157 Treffer)

Kategorien

Shops

Müller, B: Bedeutung von Karrieremanagement im ...
27,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.09.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Bedeutung von Karrieremanagement im Rahmen der Auslandsentsendung von Führungskräften, Titelzusatz: Vertragstheoretische Analyse und illustrative Fallstudie der Robert Bosch GmbH, Autor: Müller, Bernadette, Verlag: Hampp, Rainer // Hampp, R, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Auslandsjob // Auslandstätigkeit // Job // Management // Personalmanagement // Personalpolitik // Personalwirtschaft // International // Wirtschaft // Internationale Wirtschaft // Internationales Management // Ratgeber: Leben und Arbeiten im Ausland, Rubrik: Wirtschaft // Management, Seiten: 266, Abbildungen: 13 schwarz-weiße Abbildungen, 17 schwarz-weiße Tabellen, Reihe: Schriftenreihe Internationale Personal- und Strategieforschung (Nr. 4), Gewicht: 354 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Terbeck:Handbuch Fernweh. Der Ratgeber
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Handbuch Fernweh. Der Ratgeber zum Schüleraustausch, Titelzusatz: mit übersichtlichen Preis-Leistungs-Tabellen von High-School-Programmen für 20 Gastländer, Auflage: 19. Auflage von 2019 // 19. Auflage, Autor: Terbeck, Thomas, Verlag: weltweiser Verlag // Terbeck, Thomas, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kinder // u. Jugendliteratur // Jugendsachbuch // Austauschschüler // Schüleraustausch // Bildungssystem // Bildungswesen // Beratung // Consulting // Rat // Bildung // Wissen für Kinder // Kinderwissen // Beruf // Karriere // Auslandsjob // Auslandstätigkeit // Job // für weiterführende Schulen // empfohlenes Alter: ab 12 Jahre // Bildungssysteme und // strukturen // Bildungsberatung // Reise: Sachbuch // Ratgeber // Jugendliche: Sachbuch: Allgemeinbildung und Wissenswertes // Unterrichtsmaterial // Deutsch // In Bezug auf die Pubertät // das Teenageralter // Fremdsprachenerwerb // Fremdsprachendidaktik // Ratgeber: Karriere und Erfolg // Verbraucherberatung // Ratgeber: Leben und Arbeiten im Ausland // Jugendliche: Nachschlagewerke, Rubrik: Erziehung // Bildung, Allgemeines, Lexika, Seiten: 475, Abbildungen: 320 schwarz-weiße Tabellen, Empfohlenes Alter: ab 12 Jahre, Gewicht: 628 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Buch - Das Tier mit den Funkelaugen
19,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Jedes Kind hätte gern ein eigenes Tier. Rikki wünscht sich ein wuschelweiches Tier, das mal klein, mal groß ist, durch die Luft reiten kann, aber genauso auch schwimmen und fliegen kann. Das gibt es nicht, sagt seine Mutter.Typisch, dass Erwachsene solche Tiere nicht kennen. Rikki weiß es besser und erlebt eine abenteuerliche Zeit mit dem Tier mit den Funkelaugen. Kveta Pacovská gewährt mit ihrem einzigartigen Illustrationsstil einen Einblick in die Fantasiewelt eines Kindes, von der Erwachseneschnell mal sagen: Das gibt es nicht. Ein Lese(h)-Vergnügen für Jung und Alt.Kveta Pacovská wurde 1928 in Prag geboren. Dort nahm sie auch ihr Studium der Malerei an der Kunsthochschule auf und wird damit in die europäische Avantgarde eingeführt. Mit ihren eigenen Arbeiten trifft sie die ästhetische Tradition moderner Künstler wie z.B. Paul Klee, Wassily Kandinsky und Joan Miró. Sie zeichnet, malt und kreiert Collagen, in denen sie mit der Verbindung zwischen Bild und Text experimentiert. Neben 60 Büchern hat sie in den letzten 40 Jahren über 65 Ausstellungen im In- und Ausland bestritten. 1992 erhielt sie für ihr Lebenswerk den Hans-Christian-Andersen-Preis, die höchste internationale Anerkennung im Kinder- und Jugendbuchbereich und auch die Goldene Letter, einer der wichtigsten internationalen Preise für Buchkunst.Annelies Schwarz wurde 1938 in Böhmen geboren und verbrachte dort ihre Kindheit. Nach der Vertreibung besuchte sie die Schule in Gößnitz und Hannover und studierte anschließend Pädagogik und Bildende Kunst in Hannover und Berlin. Nachdem sie einige Jahre als Lehrerin und freischaffende Malerin in Berlin und Bremerhaven tätig war, erhielt sie von 1972 bis 1980 einen Lehrauftrag für Spiel und Kindertheater in Bremen. Annelies Schwarz unterrichtete viele Jahre an einem Bremer Schulzentrum. "Wir werden uns wieder finden", der erste Teil des vorliegenden Bandes, wurde 1982 in die Auswahlliste zum Deutschen Jugendliteraturpreis aufgenommen.

Anbieter: myToys
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Wan C/W Wandleuchten Flos
142,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Wan C/W Wan ist eine Decken- oder Wandleuchte mit direktem Licht im Retrodesign entworfen von Johanna Grawunder für Flos 2005. Wan ist in den Farben weiß schwarz gün oder aluminium lieferbar. Leuchtenkörper aus Aluminium. Blendschutz-Schirm. Die Leuchte verfügt über zwei verschiedene Halterringe in grün und schwarz Ausführung zum Schutz des gehärteten Sicherheitsglases. Der kreative Kopf hinter der Wan C/W Wand- und Deckenleuchte ist die Designerin "Johanna Grawunder" Johanna Grawunder wurde 1961 in San Diego Kalifornien geboren. Nachdem sie 1984 an der California Polytechnic State Universität in San Luis Obispo mit einem Bachelor of Architecture Abschluss studiert hatte schloss sie ihr letztes Studienjahr in Florenz Italien ab und zog 1985 nach Mailand. Johanna Grawunder ist Designerin und Architektin mit Büros in Mailand (Italien) und San Francisco (USA). Johanna Grawunder arbeitete von 1985 bis 2001 bei Sottsass Associati und wurde 1989 Teilhaber/Partner des Designerbüros (mit Ettore Sottsass und anderen Partnern). Im Studio Sottsass beschäftigte sie sich vor allem mit Architektur und Inneneinrichtung wobei sie die Zeichnungen einiger der größten Projekte des Büros bearbeitete direkt an der Seite von Ettore Sottsass. 2001 verlässt sie die Sottsass Associati um ihre eigenes Büros in San Francisco und Mailand zu eröffnen. Ihre Arbeiten umfassen eine breite Palette von Projekten und Skalen von öffentlichen Großinstallationen Architektur und Inneneinrichtung bis hin zu limitierten Möbeln Auftragsarbeiten und Leuchten wie der Wan C/W Wand- und Deckenleuchte. Sie entwirft auch Produkte für ausgewählte Unternehmen wie Flos Boffi und GlasItalia. Jüngste Arbeiten umfassen private Aufträge für Leuchten Möbel und Innenräume sowie große Beleuchtungsinstallationen. Für denFreeport Singapore entwarf sie eine permanente Installation von "Lichtdecken" durch das Gebäude sowie eine einzigartige Lichtfassade. Und für Robert im Museum of Art and Design NYC entwarf sie eine komplette Lichtdecke die den gesamten Raum abdeckte. Ihre Arbeit ist in vielen ständigen Sammlungen des Museums enthalten darunter Los Angeles County Kunstmuseum (LACMA) CNAP San Francisco MOMA in NYC Art Institute Chicago und das High Museum Atlanta. Hersteller der Wan C/W Wand- und Deckenleuchte ist die Firma "Flos" aus Italien Flos als einen langjährigen Pionier des italienischen Designs und Hersteller der Wan C/W Wand- und Deckenleuchte. 1960 - eine gute Idee Die Anfänge von Flos ("Blume" auf Lateinisch) entstanden aus einer genialen Idee: Objekte zu schaffen angefangen mit einer Glühbirne die sowohl den italienischen Markt als auch die ausländischen Märkte verändern würde. Dino Gavina und die kleine Eisenkeil-Manufaktur in Meran haben bereits Möbel neben Designmeistern wie Achille und Pier Giacomo Castiglioni Afra und Tobia Scarpa entworfen. Aber in den frühen 60ern war Gavina überzeugt dass die Zeit gekommen war neue Lampen zu entwickeln. Mit der gleichen Technologie - in den USA erdacht und in Eisenkeil getestet - verwendete Cocoon die Gebrüder Castiglioni und das Duo Scarpa begann mit der Kreation von Lampen wie dem Taraxacum oder dem Fantasma mit vielen weiteren schönen und überraschenden Lampen. Und so erfand Flos vom ersten Tag an die Idee der künstlichen Beleuchtung bereits neu. 1972 - Vom MoMA zur Welt Im Jahr 1972 war die Ausstellung "Italy The New Domestic Landscape" im New Yorker MoMA - dem wichtigsten Museum für zeitgenössische Kunst in Amerika - ein Phänomen von beispielloser Popularität das die Kultur der Kunst und der Industrie feierte. Flos wurde in der Ausstellung mit mehreren Stücken - insbesondere von den Gebrüdern Castiglioni - präsentiert und festigte die Marke als internationales Avantgarde-Unternehmen. Von diesem Moment an ging die Entwicklung und Popularität des Unternehmens Hand in Hand. Zwischen den 70er und 80er Jahren erweiterten sie ihre Produktion um neue Einrichtungen ihren Markt mit Niederlassungen im Ausland und ihren Produktkatalog (der die Übernahme von dell'Arteluce durch Gino Sarfatti beinhaltete). 2000 - Von einem Jahrtausend zum nächsten Unter Piero Gandinis Management konzentrierte sich Flos auf die Harmonie zwischen ikonischen Formen Handwerkskunst und Massenproduktionstechnologie. Der entscheidende Schritt zur Veränderung war jedoch die Erkenntnis dass zeitgenössische Objekte eine Ausdrucksform sein können mit so vielen stilistischen Interpretationen wie es Sprachen auf der Welt gibt. Und so hat Piero Gandini die vielversprechendsten Talente des internationalen Designs angesprochen: Vom "futuristischen" Stil des Australiers Marc Newson (mit seiner Helice Lamp 1993) über den englischen Prophet des minimalistischen Designs Jasper Morrison bis hin zu Konstantin Grcic raffinierter und vielseitiger deutscher Designer. Als Flos mit dem Tod des großen Gründers Sergio Gandini in das neue Jahrtausend eintrat hatten sie sich bereits als gut ausgerüstete Industrie für die Herausforderungen der Globalisierung etabliert. 2005 - Avantgarde und der Zeitgenosse Für Piero Gandini bedeutete die Entwicklung einer neuen Flos-Identität den Mut zu radikalen Entscheidungen. Den Ansturm von LEDs im Bereich der Beleuchtung anzugehen war der erste Schritt in einer zweiten Produktionsrevolution die er Anfang der 2000er Jahre mit der Übernahme von Federic Martinez 'Firma Antares begann. Dies führte zur Entwicklung von Flos Architectural Lighting - für professionelle Beleuchtung für großflächige Bereiche und öffentliche Räume. Piero entdeckte neue Designer und setzte sie an die Arbeit um eine Lichtarchitektur mit den modernsten Technologien zu schaffen. Dieselben Technologien wurden benutzt um Kunstwerke wie "Ohhh !!!" und "Ahhh !!!" Skulpturenlampen in Baccarat Crystal von Starck zu schaffen belebt mit einigen "Truisms" der Amerikanerin Jenny Holzer (die kritischen Aussagen gegen den Konsumismus) Werte - ein Widerspruch wie sie auf luxuriösen begehrenswerten Objekten eingraviert waren. Und so begann mit dieser Kombination aus Kunst und Technologie eine Produktion die über die üblichen Konventionen hinausgehen würde - für eine abenteuerliche Reise ohne Umweg. 2017 - Ein Beleuchtungs-Manifest "Heute müssen wir wie nie zuvor die Synthese von Emotionen Technologie Poesie Bedürfnissen Botschaften ästhetischen und politischen Werten finden. Es verändert nicht nur die Technik sondern auch die Gesellschaft selbst und unser Verhalten sowohl öffentlich als auch privat. Wir müssen über unsere Fähigkeiten und Vorstellungskraft hinausgehen um das Leben der Menschen zu verbessern ... mit der gleichen Poesie wie das Licht in der uralten Flamme eines Lagerfeuers unter den Sternen. "Wie Piero Gandini erklärt. Wenn die Zukunft jetzt ist was wird künstliche Beleuchtung von morgen sein? In der Vision von Flos gibt es und wird es immer völlig neue Arten von Beleuchtung geben. Neue die mit einer radikalen bahnbrechenden Haltung studiert entwickelt und produziert werden müssen und immer noch mit der kulturellen Strenge auf der Flos gegründet wurde in Einklang gebracht werden. Alle Beleuchtungsumgebungen müssen so gestaltet sein beginnend mit dem Haus mit der Home Division. Die Kollektion 2017 ist ein Paradebeispiel dafür dass die Architekten Designer und Design-Künstler die Ikonen von morgen geschaffen haben indem sie Beleuchtungskörper als Skulpturen herstellen Formakte ausgleichen Spiele spielen. Die Linie Flos Architectural umfasst eine breitere Umweltvision die den Arbeitsplatz die Unterhaltung und sogar die Nicht-Orte des Massenkonsums umfasst. Flos Outdoor konzentriert sich auf Naturräume wie Gärten Parks und Landschaften. Philippe Starck sagt: "Es gibt keinen Unterschied zwischen künstlichem und natürlichem Licht. Es ist nur eine Frage der Übertragung - Ionen und Photonen bleiben gleich

Anbieter: designwebstore
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Wan S Licht Flos
180,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Wan S Wan S ist eine Pendelleuchte im Retrodesign entworfen von Johanna Grawunder für Flos 2005. Pendelleuchte mit direktem Licht. Leuchtenkörper aus Aluminium in folgenden Ausführungen: Chrom glänzend weiß grün emailliert und glänzend schwarz. Blendschutz-Schirm. Die Leuchte verfügt über zwei verschiedene Halterringe in grün und schwarz Ausführung zum Schutz des gehärteten Sicherheitsglases. Der kreative Kopf hinter der Wan S Pendelleuchte ist die Designerin "Johanna Grawunder" Johanna Grawunder wurde 1961 in San Diego Kalifornien geboren. Nachdem sie 1984 an der California Polytechnic State Universität in San Luis Obispo mit einem Bachelor of Architecture Abschluss studiert hatte schloss sie ihr letztes Studienjahr in Florenz Italien ab und zog 1985 nach Mailand. Johanna Grawunder ist Designerin und Architektin mit Büros in Mailand (Italien) und San Francisco (USA). Johanna Grawunder arbeitete von 1985 bis 2001 bei Sottsass Associati und wurde 1989 Teilhaber/Partner des Designerbüros (mit Ettore Sottsass und anderen Partnern). Im Studio Sottsass beschäftigte sie sich vor allem mit Architektur und Inneneinrichtung wobei sie die Zeichnungen einiger der größten Projekte des Büros bearbeitete direkt an der Seite von Ettore Sottsass. 2001 verlässt sie die Sottsass Associati um ihre eigenes Büros in San Francisco und Mailand zu eröffnen. Ihre Arbeiten umfassen eine breite Palette von Projekten und Skalen von öffentlichen Großinstallationen Architektur und Inneneinrichtung bis hin zu limitierten Möbeln Auftragsarbeiten und Leuchten wie der Wan S Pendelleuchte. Sie entwirft auch Produkte für ausgewählte Unternehmen wie Flos Boffi und GlasItalia. Jüngste Arbeiten umfassen private Aufträge für Leuchten Möbel und Innenräume sowie große Beleuchtungsinstallationen. Für denFreeport Singapore entwarf sie eine permanente Installation von "Lichtdecken" durch das Gebäude sowie eine einzigartige Lichtfassade. Und für Robert im Museum of Art and Design NYC entwarf sie eine komplette Lichtdecke die den gesamten Raum abdeckte. Ihre Arbeit ist in vielen ständigen Sammlungen des Museums enthalten darunter Los Angeles County Kunstmuseum (LACMA) CNAP San Francisco MOMA in NYC Art Institute Chicago und das High Museum Atlanta. Hersteller der Wan S Pendelleuchte ist die Firma "Flos" aus Italien Flos als einen langjährigen Pionier des italienischen Designs und Hersteller der Wan S Pendelleuchte. 1960 - eine gute Idee Die Anfänge von Flos ("Blume" auf Lateinisch) entstanden aus einer genialen Idee: Objekte zu schaffen angefangen mit einer Glühbirne die sowohl den italienischen Markt als auch die ausländischen Märkte verändern würde. Dino Gavina und die kleine Eisenkeil-Manufaktur in Meran haben bereits Möbel neben Designmeistern wie Achille und Pier Giacomo Castiglioni Afra und Tobia Scarpa entworfen. Aber in den frühen 60ern war Gavina überzeugt dass die Zeit gekommen war neue Lampen zu entwickeln. Mit der gleichen Technologie - in den USA erdacht und in Eisenkeil getestet - verwendete Cocoon die Gebrüder Castiglioni und das Duo Scarpa begann mit der Kreation von Lampen wie dem Taraxacum oder dem Fantasma mit vielen weiteren schönen und überraschenden Lampen. Und so erfand Flos vom ersten Tag an die Idee der künstlichen Beleuchtung bereits neu. 1972 - Vom MoMA zur Welt Im Jahr 1972 war die Ausstellung "Italy The New Domestic Landscape" im New Yorker MoMA - dem wichtigsten Museum für zeitgenössische Kunst in Amerika - ein Phänomen von beispielloser Popularität das die Kultur der Kunst und der Industrie feierte. Flos wurde in der Ausstellung mit mehreren Stücken - insbesondere von den Gebrüdern Castiglioni - präsentiert und festigte die Marke als internationales Avantgarde-Unternehmen. Von diesem Moment an ging die Entwicklung und Popularität des Unternehmens Hand in Hand. Zwischen den 70er und 80er Jahren erweiterten sie ihre Produktion um neue Einrichtungen ihren Markt mit Niederlassungen im Ausland und ihren Produktkatalog (der die Übernahme von dell'Arteluce durch Gino Sarfatti beinhaltete). 2000 - Von einem Jahrtausend zum nächsten Unter Piero Gandinis Management konzentrierte sich Flos auf die Harmonie zwischen ikonischen Formen Handwerkskunst und Massenproduktionstechnologie. Der entscheidende Schritt zur Veränderung war jedoch die Erkenntnis dass zeitgenössische Objekte eine Ausdrucksform sein können mit so vielen stilistischen Interpretationen wie es Sprachen auf der Welt gibt. Und so hat Piero Gandini die vielversprechendsten Talente des internationalen Designs angesprochen: Vom "futuristischen" Stil des Australiers Marc Newson (mit seiner Helice Lamp 1993) über den englischen Prophet des minimalistischen Designs Jasper Morrison bis hin zu Konstantin Grcic raffinierter und vielseitiger deutscher Designer. Als Flos mit dem Tod des großen Gründers Sergio Gandini in das neue Jahrtausend eintrat hatten sie sich bereits als gut ausgerüstete Industrie für die Herausforderungen der Globalisierung etabliert. 2005 - Avantgarde und der Zeitgenosse Für Piero Gandini bedeutete die Entwicklung einer neuen Flos-Identität den Mut zu radikalen Entscheidungen. Den Ansturm von LEDs im Bereich der Beleuchtung anzugehen war der erste Schritt in einer zweiten Produktionsrevolution die er Anfang der 2000er Jahre mit der Übernahme von Federic Martinez 'Firma Antares begann. Dies führte zur Entwicklung von Flos Architectural Lighting - für professionelle Beleuchtung für großflächige Bereiche und öffentliche Räume. Piero entdeckte neue Designer und setzte sie an die Arbeit um eine Lichtarchitektur mit den modernsten Technologien zu schaffen. Dieselben Technologien wurden benutzt um Kunstwerke wie "Ohhh !!!" und "Ahhh !!!" Skulpturenlampen in Baccarat Crystal von Starck zu schaffen belebt mit einigen "Truisms" der Amerikanerin Jenny Holzer (die kritischen Aussagen gegen den Konsumismus) Werte - ein Widerspruch wie sie auf luxuriösen begehrenswerten Objekten eingraviert waren. Und so begann mit dieser Kombination aus Kunst und Technologie eine Produktion die über die üblichen Konventionen hinausgehen würde - für eine abenteuerliche Reise ohne Umweg. 2017 - Ein Beleuchtungs-Manifest "Heute müssen wir wie nie zuvor die Synthese von Emotionen Technologie Poesie Bedürfnissen Botschaften ästhetischen und politischen Werten finden. Es verändert nicht nur die Technik sondern auch die Gesellschaft selbst und unser Verhalten sowohl öffentlich als auch privat. Wir müssen über unsere Fähigkeiten und Vorstellungskraft hinausgehen um das Leben der Menschen zu verbessern ... mit der gleichen Poesie wie das Licht in der uralten Flamme eines Lagerfeuers unter den Sternen. "Wie Piero Gandini erklärt. Wenn die Zukunft jetzt ist was wird künstliche Beleuchtung von morgen sein? In der Vision von Flos gibt es und wird es immer völlig neue Arten von Beleuchtung geben. Neue die mit einer radikalen bahnbrechenden Haltung studiert entwickelt und produziert werden müssen und immer noch mit der kulturellen Strenge auf der Flos gegründet wurde in Einklang gebracht werden. Alle Beleuchtungsumgebungen müssen so gestaltet sein beginnend mit dem Haus mit der Home Division. Die Kollektion 2017 ist ein Paradebeispiel dafür dass die Architekten Designer und Design-Künstler die Ikonen von morgen geschaffen haben indem sie Beleuchtungskörper als Skulpturen herstellen Formakte ausgleichen Spiele spielen. Die Linie Flos Architectural umfasst eine breitere Umweltvision die den Arbeitsplatz die Unterhaltung und sogar die Nicht-Orte des Massenkonsums umfasst. Flos Outdoor konzentriert sich auf Naturräume wie Gärten Parks und Landschaften. Philippe Starck sagt: "Es gibt keinen Unterschied zwischen künstlichem und natürlichem Licht. Es ist nur eine Frage der Übertragung - Ionen und Photonen bleiben gleich.

Anbieter: designwebstore
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Goldman Tischleuchten Flos Farbe: Schwarz/fumée
375,25 € *
ggf. zzgl. Versand

Goldman in schwarz/fumée Die Tischleuchte mit direktem Licht von Ron Gilad für Flos entworfen hat eine Struktur aus Aluminium mit externem Diffusor aus transparentem Methacrylat und LED-Diffusor aus Opal-PC. Optischer dimmbarer Schalter mit der Technologie "Soft Touch". Ein auf der Rückseite der Basis angebrachter USB-Anschluss ermöglicht das Aufladen der herkömmlichsten Smartphones und Tablet-PCs (max. 1 5 A). Netzgerät mit Stecker und austauschbarem Anschluss. Länge des Netzkabels: 2 5 Meter. Der kreative Kopf hinter der Goldman Tischleuchte ist der Designer "Ron Gilad" Ron Gilad wurde in Tel Aviv im Jahr 1972 geboren. Ron Gilad hat einen Abschluss in Industrie Design der Bezalel Akademie für Kunst und Design in Jerusalem Israel. Im Jahr 2001 zog er nach New York City und vertreibt seine Werke auf der ganzen Welt. Im Jahr 2006 begann er am Pratt Institute in New York zu unterrichten. Seine Entwürfe sind minimalistisch und funktional aber er punktet mit seinem Humor und raffiniertem Witz. Seine Arbeiten sind Teil der ständigen Sammlung des Metropolitan Museum of Art und Tel Aviv Museum of Art. Ron Gilads hybride Objekte verbinden Material mit ästhetischem Spiel. Sie sitzen auf der fetten köstlichen Linie zwischen Abstraktem und Funktionalem. Dies erkennt man ebenso an der von ihm 2013 entworfenen Goldman Tischleuchte. Seine Arbeiten beschäftigen sich mit der Beziehung zwischen dem Objekt und seiner Funktion und hinterfragen unsere Wahrnehmung. Von Einzelstücken bis hin zu limitierten Editionen und Produktionsstücken haben die Werke kein "Verfallsdatum" und befinden sich weltweit in öffentlichen und privaten Sammlungen. Gilad stellt unaufhörliche Fragen in 3D Form und fertigt Antworten die eine Arena für fruchtbare Zweifel schaffen. Metaphorisch ist Gilad ein Linguist der seine eigene Sprache erschafft. Er lernt die Ursprünge von "Wörtern" und entwickelt neue "Synonyme". Hersteller der Goldman Tischleuchte ist die Firma "Flos" aus Italien Flos als einen langjährigen Pionier des italienischen Designs und Hersteller der Goldman Tischleuchte. 1960 - eine gute Idee Die Anfänge von Flos ("Blume" auf Lateinisch) entstanden aus einer genialen Idee: Objekte zu schaffen angefangen mit einer Glühbirne die sowohl den italienischen Markt als auch die ausländischen Märkte verändern würde. Dino Gavina und die kleine Eisenkeil-Manufaktur in Meran haben bereits Möbel neben Designmeistern wie Achille und Pier Giacomo Castiglioni Afra und Tobia Scarpa entworfen. Aber in den frühen 60ern war Gavina überzeugt dass die Zeit gekommen war neue Lampen zu entwickeln. Mit der gleichen Technologie - in den USA erdacht und in Eisenkeil getestet - verwendete Cocoon die Gebrüder Castiglioni und das Duo Scarpa begann mit der Kreation von Lampen wie dem Taraxacum oder dem Fantasma mit vielen weiteren schönen und überraschenden Lampen. Und so erfand Flos vom ersten Tag an die Idee der künstlichen Beleuchtung bereits neu. 1972 - Vom MoMA zur Welt Im Jahr 1972 war die Ausstellung "Italy The New Domestic Landscape" im New Yorker MoMA - dem wichtigsten Museum für zeitgenössische Kunst in Amerika - ein Phänomen von beispielloser Popularität das die Kultur der Kunst und der Industrie feierte. Flos wurde in der Ausstellung mit mehreren Stücken - insbesondere von den Gebrüdern Castiglioni - präsentiert und festigte die Marke als internationales Avantgarde-Unternehmen. Von diesem Moment an ging die Entwicklung und Popularität des Unternehmens Hand in Hand. Zwischen den 70er und 80er Jahren erweiterten sie ihre Produktion um neue Einrichtungen ihren Markt mit Niederlassungen im Ausland und ihren Produktkatalog (der die Übernahme von dell'Arteluce durch Gino Sarfatti beinhaltete). 2000 - Von einem Jahrtausend zum nächsten Unter Piero Gandinis Management konzentrierte sich Flos auf die Harmonie zwischen ikonischen Formen Handwerkskunst und Massenproduktionstechnologie. Der entscheidende Schritt zur Veränderung war jedoch die Erkenntnis dass zeitgenössische Objekte eine Ausdrucksform sein können mit so vielen stilistischen Interpretationen wie es Sprachen auf der Welt gibt. Und so hat Piero Gandini die vielversprechendsten Talente des internationalen Designs angesprochen: Vom "futuristischen" Stil des Australiers Marc Newson (mit seiner Helice Lamp 1993) über den englischen Prophet des minimalistischen Designs Jasper Morrison bis hin zu Konstantin Grcic raffinierter und vielseitiger deutscher Designer. Als Flos mit dem Tod des großen Gründers Sergio Gandini in das neue Jahrtausend eintrat hatten sie sich bereits als gut ausgerüstete Industrie für die Herausforderungen der Globalisierung etabliert. 2005 - Avantgarde und der Zeitgenosse Für Piero Gandini bedeutete die Entwicklung einer neuen Flos-Identität den Mut zu radikalen Entscheidungen. Den Ansturm von LEDs im Bereich der Beleuchtung anzugehen war der erste Schritt in einer zweiten Produktionsrevolution die er Anfang der 2000er Jahre mit der Übernahme von Federic Martinez 'Firma Antares begann. Dies führte zur Entwicklung von Flos Architectural Lighting - für professionelle Beleuchtung für großflächige Bereiche und öffentliche Räume. Piero entdeckte neue Designer und setzte sie an die Arbeit um eine Lichtarchitektur mit den modernsten Technologien zu schaffen. Dieselben Technologien wurden benutzt um Kunstwerke wie "Ohhh !!!" und "Ahhh !!!" Skulpturenlampen in Baccarat Crystal von Starck zu schaffen belebt mit einigen "Truisms" der Amerikanerin Jenny Holzer (die kritischen Aussagen gegen den Konsumismus) Werte - ein Widerspruch wie sie auf luxuriösen begehrenswerten Objekten eingraviert waren. Und so begann mit dieser Kombination aus Kunst und Technologie eine Produktion die über die üblichen Konventionen hinausgehen würde - für eine abenteuerliche Reise ohne Umweg. 2017 - Ein Beleuchtungs-Manifest "Heute müssen wir wie nie zuvor die Synthese von Emotionen Technologie Poesie Bedürfnissen Botschaften ästhetischen und politischen Werten finden. Es verändert nicht nur die Technik sondern auch die Gesellschaft selbst und unser Verhalten sowohl öffentlich als auch privat. Wir müssen über unsere Fähigkeiten und Vorstellungskraft hinausgehen um das Leben der Menschen zu verbessern ... mit der gleichen Poesie wie das Licht in der uralten Flamme eines Lagerfeuers unter den Sternen. "Wie Piero Gandini erklärt. Wenn die Zukunft jetzt ist was wird künstliche Beleuchtung von morgen sein? In der Vision von Flos gibt es und wird es immer völlig neue Arten von Beleuchtung geben. Neue die mit einer radikalen bahnbrechenden Haltung studiert entwickelt und produziert werden müssen und immer noch mit der kulturellen Strenge auf der Flos gegründet wurde in Einklang gebracht werden. Alle Beleuchtungsumgebungen müssen so gestaltet sein beginnend mit dem Haus mit der Home Division. Die Kollektion 2017 ist ein Paradebeispiel dafür dass die Architekten Designer und Design-Künstler die Ikonen von morgen geschaffen haben indem sie Beleuchtungskörper als Skulpturen herstellen Formakte ausgleichen Spiele spielen. Die Linie Flos Architectural umfasst eine breitere Umweltvision die den Arbeitsplatz die Unterhaltung und sogar die Nicht-Orte des Massenkonsums umfasst. Flos Outdoor konzentriert sich auf Naturräume wie Gärten Parks und Landschaften. Philippe Starck sagt: "Es gibt keinen Unterschied zwischen künstlichem und natürlichem Licht. Es ist nur eine Frage der Übertragung - Ionen und Photonen bleiben gleich. "

Anbieter: designwebstore
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Soenga
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir arbeiten in Molelos, Gemeinde im Concelho Tondela in der Landschaft Terras de Besteiros, und bemühen uns, eine Tradition, die seit Jahrhunderten besteht, lebendig zu halten: die Herstellung schwarzer Keramik. Wir intensivieren vor allem deren Entwicklung und Vertrieb, nicht nur im Land, sondern auch im Ausland, um damit das Wesen der Region zu bewahren. Bei unserer Produktion benutzen wir überlieferte kunsthandwerkliche Techniken im traditionellen Stil. In ästhetischer Hinsicht entwickeln wir parallel zur Tradition eine künstlerische und persönliche Kreativität für jedes Stück. Bezüglich des Brennen mit Holz benutzen wir den Prozess der Reduktion (Ablagerung von Kohlenstoff), was ein bewundernswertes Schwarz der Keramik von Molelos ergibt.

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Soenga
22,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir arbeiten in Molelos, Gemeinde im Concelho Tondela in der Landschaft Terras de Besteiros, und bemühen uns, eine Tradition, die seit Jahrhunderten besteht, lebendig zu halten: die Herstellung schwarzer Keramik. Wir intensivieren vor allem deren Entwicklung und Vertrieb, nicht nur im Land, sondern auch im Ausland, um damit das Wesen der Region zu bewahren. Bei unserer Produktion benutzen wir überlieferte kunsthandwerkliche Techniken im traditionellen Stil. In ästhetischer Hinsicht entwickeln wir parallel zur Tradition eine künstlerische und persönliche Kreativität für jedes Stück. Bezüglich des Brennen mit Holz benutzen wir den Prozess der Reduktion (Ablagerung von Kohlenstoff), was ein bewundernswertes Schwarz der Keramik von Molelos ergibt.

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Beintasche für Aprilia RS4 125/ RS 125 Bagtecs ...
32,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Motorrad Beintasche LB9 Bagtecs mit zusätzlich abnehmbarer Smartphonetasche Mehrere separate Taschen bieten genügend Platz für Wertsachen und Kleinteile Optimaler Sitz und sicherer Halt durch einstellbaren Bein- und Hüftgurt Reißverschlüße für unkompliziertes Öffnen und Schließen Hergestellt aus strapazierfähigem Oxford Gewebe und Carbonfasern Das Smartphone bleibt auch in der Tasche bedienbar Kann auch flexibel als Schultertasche verwendet werden Reflektierende Elemente für erhöhte Sicherheit Praktischer Schnellverschlussgurt mit anti-dropping Schnalle für sicheres Befestigen am Bein Maße: Länge 26,5cm, Breite 18cm, Tiefe 4cm, Volumen: ca. 1,9 Liter Farbe: Schwarz Motorrad Gepäck Zubehör, passend für deine Aprilia RS4 125/ RS 125Für Satteltaschen empfehlen wir die zusätzliche Verwendung von Abstandshaltern bzw. Bügeln, um Schäden an der Motorradtasche zu verhindern. Wer gerne mit seinem Motorrad auf Touren geht, der steht regelmäßig vor der Frage nach der optimalen Gepäcklösung. Je nach Motorrad Modell, Fahrstil und Vorlieben des Bikers, kann die perfekte Lösung für den Transport von Gepäck auf dem Bike varrieren. Gepäckträger und sogenannte Steel Racks bieten Platz für die bequeme Anbringung von zusätzlichen Gepäckstücken, ohne die Bewegungsfreiheit des Fahrers einzuschränken. Wer sein Gepäck lieber in Seitentaschen, Topcases oder Seitenkoffer verpackt, der benötigt für die Montage häufig auch die passenden Kofferträger. In unserem Sortiment findest du auch passende Docking Kits für die sichere Montage von Gepäckträgern und Sissybars. Unser Motorrad Gepäck Zubehör wird aus hochwertigen Materialien gefertigt. Das Gepäckzubehör zeichnet sich durch seine Qualität und Stabilität aus und verspricht so eine sichere Anbringung deiner Gepäckstücke am Motorrad. Dank absoluter Passgenauigkeit kannst du unser Zubehör schnell und einfach montieren. Mit dem richtigen Zubhehör lässt sich im Handumdrehen sicherer und bequemer Stauraum für Gepäck auf deinem Motorrad finden. Gepäckzubehör passend für deine Aprilia RS4 125/ RS 125Optimaler Sitz und sicherer Halt durch einstellbaren Bein- und Hüftgurt Mehrere separate Taschen bieten genügend Platz für Wertsachen und Kleinteile Unser Kundenservice hilft gerne weiter Motorrad Beintasche LB9 Bagtecs mit zusätzlich abnehmbarer Smartphonetasche 100 Tage sorgenfreies Umtauschrecht Wir liefern weiterhin pünktlich (auch ins EU-Ausland) Reißverschlüße für unkompliziertes Öffnen und Schließen Maße: Länge 26,5cm, Breite 18cm, Tiefe 4cm, Volumen: ca. 1,9 Liter Praktischer Schnellverschlussgurt mit anti-dropping Schnalle für sicheres Befestigen am Bein Reflektierende Elemente für erhöhte Sicherheit Das Smartphone bleibt auch in der Tasche bedienbar Hergestellt aus strapazierfähigem Oxford Gewebe und Carbonfasern Hergestellt aus strapazierfähigem Oxford Gewebe und Carbonfasern Farbe: SchwarzIn unserem Online-Shop findest du alles, was dich und dein Motorrad glücklich macht. Dank unserer Produktvielfalt, die täglich weiter wächst, möchten wir die Bedürfnisse der Motorradfahrer von heute abdecken. Unsere Produkte zeichnen sich aus durch ihre gute Qualität bei gleichzeitig fairem Preis. Auf Basis jahrelanger Erfahrung in der Motorradzubehör-Branche, arbeiten wir stets an der Entwicklung neuer Produkte, um dich schon morgen mit unseren Neuheiten zu überraschen. passend für: Aprilia RS4-125/ RS-125

Anbieter: Motea
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot