Angebote zu "Werde" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Babysitter, 32107
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ich mache gerade mein Abitur, weshalb ich nun (mit Ausnahme der Abiturprüfungen) so gut wie jeden Tag Zeit habe, um auf Ihre Kinder aufzupassen! Da ich nächstes Jahr vielleicht als AuPair im Ausland arbeiten werde (was wegen der Corona Krise noch nicht feststeht), möchte ich mir vorher etwas Geld dazu verdienen und zwar mit Sachen, die mir Spaß machen- Kinderbetreuung. Seit 2016 leite ich zwei Tanzgruppen mit Jungs und Mädchen im Alter von 4 - 13. Außerdem leite ich seit 2 Jahren noch eine Einradgruppe und helfe zudem seit längerer Zeit bei einer weiteren Kinder Gruppe. Somit hab ich viel Erfahrung in der Kinderbetreuung im sportlichen Bereich, allerdings passe ich auch sehr oft auf meine kleinen Cousinen und Cousins auf (0-5 Jahre). Ich würde mich freuen von Ihnen zu hören! Liebe Grüße, Christina :)

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Arztromane Band 4 (eBook, ePUB)
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Arztromane, wie schon Oma sie heimlich las. Hier sind sie wieder und sie kommen mit Mann und Mann daher. Also Achtung! 1. Altenpfleger: Björn pflegt seit einem halben Jahr Karl, der inzwischen oft auf einen Rollstuhl angewiesen ist. Der arme Kerl ist schon 95 Jahre alt, dabei aber munter wie ein Teenager. Oft plänkeln die beiden und haben ein festes Ritual entwickelt. Dann tritt der Nachbar in Erscheinung, Adamo, und plötzlich fühlt Björn sich noch einsamer, als er es ohnehin schon ist. *** 2. Arzt entdeckt ein Herz: Harold trifft auf einer Familienfeier Nadim wieder, seinen Stiefbruder. Sie haben sich über die Jahre nicht häufig gesehen. Nadim hat im Ausland studiert und Harold ist ihm bei den wenigen Besuchen lieber aus dem Weg gegangen. Da Harold Arzt ist, sucht Nadim ihn mit einem peinlichen Leiden auf. Gelegenheit für Harold, sich für sein verschmähtes Herz zu rächen? *** Dies ist keine der typischen Arztstorys, aber ich finde, sie passt hierher: 3. Taubstumm? Mein neuer Kollege ist taubstumm, hat man mir jedenfalls gesagt. Meine Schwester ist taub, weshalb ich die Gebärdensprache beherrsche und ihm zur Einarbeitung zugewiesen werde. Der Mann soll ein Ass im Programmieren sein und wird in einer der Entwicklungsabteilungen arbeiten. Wir verstehen uns so gut, dass er schon bald das Büro mit mir teilt. Das gefällt mir zuerst auch sehr ... *** 4. Chirurgie ist Handarbeit: Dr. Pete Oberhand ist angesehener Chirurg und nicht mehr der jüngste. Dennoch wagt er sich eines Tages in den ,Goldenen Hirsch' und hofft, endlich mal wieder sexuellen Kontakt zu finden. Ausgerechnet Jakob Meistersänger erbarmt sich seiner und ist dabei nicht zimperlich. Gedemütigt verlässt Pete das Lokal, bekommt aber bald eine Chance sich zu rächen. *** 5. Ein Chirurg für Maggi: So lange ich in der Klinik arbeite bin ich in Dr. Justus Malmberger verliebt. Also genau fünf Jahre. Auf dem Schreibtisch des Doktors steht jedoch ein guter Grund, die Finger von ihm zu lassen: Ein Foto seiner Frau mit den beiden Kindern. Außerdem trägt er einen Ring am Finger. Anlässlich eines Arztbesuches blättere ich im Wartezimmer in einer Zeitschrift und traue meinen Augen kaum, als ich dort etwas überaus Interessantes finde.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Arztromane Band 4 (eBook, ePUB)
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Arztromane, wie schon Oma sie heimlich las. Hier sind sie wieder und sie kommen mit Mann und Mann daher. Also Achtung! 1. Altenpfleger: Björn pflegt seit einem halben Jahr Karl, der inzwischen oft auf einen Rollstuhl angewiesen ist. Der arme Kerl ist schon 95 Jahre alt, dabei aber munter wie ein Teenager. Oft plänkeln die beiden und haben ein festes Ritual entwickelt. Dann tritt der Nachbar in Erscheinung, Adamo, und plötzlich fühlt Björn sich noch einsamer, als er es ohnehin schon ist. *** 2. Arzt entdeckt ein Herz: Harold trifft auf einer Familienfeier Nadim wieder, seinen Stiefbruder. Sie haben sich über die Jahre nicht häufig gesehen. Nadim hat im Ausland studiert und Harold ist ihm bei den wenigen Besuchen lieber aus dem Weg gegangen. Da Harold Arzt ist, sucht Nadim ihn mit einem peinlichen Leiden auf. Gelegenheit für Harold, sich für sein verschmähtes Herz zu rächen? *** Dies ist keine der typischen Arztstorys, aber ich finde, sie passt hierher: 3. Taubstumm? Mein neuer Kollege ist taubstumm, hat man mir jedenfalls gesagt. Meine Schwester ist taub, weshalb ich die Gebärdensprache beherrsche und ihm zur Einarbeitung zugewiesen werde. Der Mann soll ein Ass im Programmieren sein und wird in einer der Entwicklungsabteilungen arbeiten. Wir verstehen uns so gut, dass er schon bald das Büro mit mir teilt. Das gefällt mir zuerst auch sehr ... *** 4. Chirurgie ist Handarbeit: Dr. Pete Oberhand ist angesehener Chirurg und nicht mehr der jüngste. Dennoch wagt er sich eines Tages in den ,Goldenen Hirsch' und hofft, endlich mal wieder sexuellen Kontakt zu finden. Ausgerechnet Jakob Meistersänger erbarmt sich seiner und ist dabei nicht zimperlich. Gedemütigt verlässt Pete das Lokal, bekommt aber bald eine Chance sich zu rächen. *** 5. Ein Chirurg für Maggi: So lange ich in der Klinik arbeite bin ich in Dr. Justus Malmberger verliebt. Also genau fünf Jahre. Auf dem Schreibtisch des Doktors steht jedoch ein guter Grund, die Finger von ihm zu lassen: Ein Foto seiner Frau mit den beiden Kindern. Außerdem trägt er einen Ring am Finger. Anlässlich eines Arztbesuches blättere ich im Wartezimmer in einer Zeitschrift und traue meinen Augen kaum, als ich dort etwas überaus Interessantes finde.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Internationale Mobilität der Arbeit: Push- und ...
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich VWL - Arbeitsmarktökonomik, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (Institut für Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: Internationale Wirtschaftsbeziehungen, 43 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Neben einem generellen Überblick behandelt die Arbeit wichtige Push- und Pull Faktoren, die zu internationaler Mobilität der Arbeit führen. Folgende Gründe werden (teilweise auch mit Studienergebnissen) genauer beschrieben: Einkommensniveau, Arbeitslosigkeitsraten, Lebensstandard und demographische Entwicklungen. Ebenso wird auf die Folgen der Faktormobilität eingegangen. Die Verbindung zwischen dem globalen Arbeitsmarkt und dem Weltmarkt für Produktionsstandorte stellt die Migration dar. In dieser Arbeit sollen ökonomische Ursachen (positive Ebene) und Folgen (normative Ebene) internationaler Arbeitsmobilität ausführlich behandelt werden. Soziale und politische Dimensionen sollen in dieser Betrachtung ausgeklammert werden. Ich werde mich daher nicht mit Wanderungen aufgrund von Verfolgungen, Kriegen, Zwang und Ähnlichem beschäftigen. Einleitend lässt sich sagen, dass am Arbeitsmarkt zunehmend mehr Flexibilität gefordert ist. Diese geht mit beruflicher Mobilität, welche in vielen Fällen mit räumlicher Mobilität verbunden ist, einher. Es hat sich gezeigt, dass die örtliche Mobilität mit der erreichten Ausbildungshöhe steigt. Der Ortswechsel ins Ausland stellt in Deutschland jedoch noch einen sehr geringen Anteil. Viel häufiger verlegen Personen aufgrund beruflicher Veränderungen ihren Wohnsitz von einer Region in eine andere. In diesem Zusammenhang würde man jedoch nicht von internationaler Mobilität der Arbeit, sondern von so genannten Binnenwanderungen sprechen. Daher werden diese Wanderungsströme in der vorliegenden Arbeit nicht weiter behandelt und thematisiert werden. Zukünftig wird es für immer mehr Menschen zur Normalität gehören in einem anderen Land als ihrem Herkunftsland zu arbeiten und zu leben. International betrachtet leben 140 Millionen Menschen als Migranten in einem anderen als ihrem Herkunftsland. Dieser Umstand zeigt sich auch als starker Wirtschaftsmotor, so werden beispielsweise jährliche Überweisungen in der Höhe von 67 Milliarden Dollar von Migranten in ihre Heimatländer getätigt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Lehrwerkanalyse des Lehrbuches 'TANGRAM' in Bez...
25,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sport - Sportsoziologie, Note: 2, Ruhr-Universität Bochum (Sprachlehrforschung), Veranstaltung: Interkulturalität und Landeswissenschaft, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema Interkulturelle Kompetenz. In dieser Arbeit möchte ich exemplarisch analysieren, wie weit das Lehrwerk TANGRAM in Hinsicht auf das interkulturellen Lernen zum Einsatz im Unterricht an japanischen Hochschulen vorstellbar ist. Ist das Lehrbuch TANGRAM für Deutschlernende im Ausland wie z.B. in Japan mit geographischer und kultureller Distanz geeignet? Kann ein Deutschlehrer mit dem Lehrbuch die Begegnungen mit der fremden Welt an einem solchen zielsprachenfernen Ort fördern? Die Lehrbücher sind immer das Hauptmittel im Fremdsprachenunterricht, die besonders die Unterrichtsgestaltung der Lehrenden und das Lehrverhalten der Lehrenden beeinflussen. Ich möchte deshalb darauf hinweisen, dass als Arbeitsgrundlage das Lehrbuch TANGRAM dient und die ergänzenden Medien zum Lehrbuch in der Analyse nicht mitberücksichtigt werden. Die Arbeit gliedert sich im Wesentlichen in vier Teile: Nach der Schilderung der Situation und den Problematiken des Deutschunterrichts an den japanischen Hochschulen soll sich der zweite Teil mit theoriepraktischen Ansätzen des interkulturellen Lernens beschäftigen. Im vierten Teil werde ich anhand der im ersten Teil angeführten Argumentationen Lektion 9 im Lehrbuch TANGRAM 2B hinsichtlich des interkulturellen Lernens exemplarisch analysieren. Die von Kieweg angeführten Evaluierungskriterien möchte ich zur Analyse anwenden. Dieser führt Evaluierungskriterien an, um die Einführung eines neuen Lehrwerkes beim Auswahlprozess zu erleichtern. Um bei der Analyse des Lehrwerks möglichst objektiv zu arbeiten, nutze ich diese Kriterien, welche auch im Seminar 'Interkulturalität und Landeswissenschaft' behandelt wurden. Allerdings kann die Bewertung nicht umfassend sein, da ich nicht auf alle Kriterien eingehen kann.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Internationalisierung von Familienunternehmen a...
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, einseitig bedruckt, Note: 2,0, Hochschule Fresenius; Köln, Veranstaltung: Wissenschaftliches Arbeiten, Sprache: Deutsch, Abstract: EinleitungDie Idee, international zu agieren wird meist von allen Unternehmen angestrebt. Nur so kann ein Unternehmen einen Wachstum erzielen und sich global aufstellen. Auf der internationalen Ebene kann das Unternehmen neue Absatzmärkte finden und seine Produkte verkaufen. Doch ist eine Unternehmung im Ausland oft mit Risiken verbunden. Speziell Familienunternehmen, besitzen in der Frage der Internationalisierung ein besonderes Risikopotenzial. Ihr Hauptrisikopunkt liegt in der Familie und dem einbeziehen des Unternehmens. Die Probleme unter einer Familiengeführten Unternehmung werde ich in dieser Hausarbeit demnach auch erläutern, da diese mit dem Internationalen agieren zusammenhängen. 'Dafür stehe ich mit meinem Namen', ist wohl der meistverbreitete Marketing Slogan eines Familienunternehmens. Anhand dieses Ausspruchs wird deutlich, dass Familien-unternehmen sich mehr für ihr Unternehmen einsetzen als Nicht-Familienunternehmen. Sie opfern sich für ihr Unternehmen auf und bringen ihre eigene Persönlichkeit in das Unternehmen mit ein.'Rund 95 Prozent aller über 3,1 Millionen deutscher Unternehmen sind Familienunternehmen (...)' Diese Zahl schliesst jedes Unternehmen ein das selbständig geführt wird, also auch Kleinbetriebe wie Friseure oder kleinere Dienstleistungsunternehmen. Dem-nach spielen Familienunternehmen eine tragende Rolle in der Wirtschaft. Doch welche Massnahmen ergreifen familiengeführte Unternehmen in der Frage der Internationalisierung? Gibt es zu dieser Frage Unterschiede zu Nicht-Familienunternehmen? Diese Fragen versuche ich mit dieser Hausarbeit zu klären. 1.2 Aufbau der ArbeitIch werde mit dieser Hausarbeit versuchen dem Leser erst einmal einen kurzen Einblick über die Definition von Familienunternehmen und deren Internationalisierung zu geben. Im weiteren Verlauf meiner Ausarbeitung gehe ich auf die Motive, die Strategien, die sich hinter einer Internationalisierung verbergen und deren Vor- und Nachteile in Bezug auf familiengeführte Unternehmen ein. In meinem letzten Punkt werde ich zwei Unternehmen vorstellen, die international tätig sind. Diese Unternehmen werde ich auf die Kriterien die ich zuvor allgemein erläutert habe, analysieren und schliesslich herauskristallisieren, wie diese Unternehmen mit der Frage der Internationalisierung umgegangen sind. Mit Hilfe dieser Beispiele möchte ich ein Fazit extrahieren, wie Familienunternehmen international agieren und was ihre Besonderheiten sind.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Der Wandel der Entwicklungspolitik. Die zivil-m...
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Europa ab kaltem Krieg, Note: 2,3, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Historisches Seminar), Veranstaltung: Geschichte der Entwicklungshilfe, Sprache: Deutsch, Abstract: In zwischenstaatlichen Konflikten gibt es eine klare Trennung zwischen Militär und Zivilisten. Bei den 'Complex Emergencies' also den neuen Formen von Konflikten stellt sich diese Trennung weitaus schwieriger dar. Die Konflikte stehen oft im Zusammenhang mit humanitären Notlagen. Innerstaatliche Kriege, bei denen diese Trennung nicht mehr vorgenommen und die somit zu Kriegen unter Berücksichtigung der Bevölkerung werden, haben zur Folge, dass die einst vorherrschende Distanz zwischen entwicklungspolitischen und militärischen Akteuren und ihren Aufgaben sich in den letzten Jahrzehnten stark verringert hat. Aufgrund der konfliktreichen und gefährlichen Regionen in denen das Militär und humanitäre sowie entwicklungspolitische Akteure gemeinsam arbeiten, hat sich ein neues Paradigma gebildet: 'Keine Entwicklung ohne Sicherheit - keine Sicherheit ohne Entwicklung'. Militärische Mittel können als Instrument für Krisenprävention und Krisenmanagement notwendig sein um einen Konflikt zu beenden. Dauerhafter Frieden wird allerdings nicht allein durch militärische Eingriffe erreicht. 'Eine langfristige Stabilisierung ist nur durch einen 'entwickelten' Frieden möglich, der mehr ist als die Abwesenheit von Gewalt.' Dies wiederum hat zu Folge, dass die Interaktionen bei der Friedenskonsolidierung zwischen zivilen und militärischen Akteuren wichtiger, zahlreicher und komplizierter werden. Über die Gestaltung der zivil-militärischen Schnittstellen wird national und international kontrovers diskutiert, wobei sich die zivilen Akteure mit Fragen nach der Reichweite, den Chancen und Risiken sowie den Regeln und Prinzipien der 'neuen Nähe' zum Militär beschäftigen. Auf der militärischen Ebene entstanden ab Ende der 90er Jahre Überlegungen hinsichtlich der Auseinandersetzung mit der Entwicklungszusammenarbeit. In Deutschland finden wir dieses Verständnis in den Begriff der 'Zivil-Militärischen Zusammenarbeit im Ausland'. In dieser Hausarbeit möchte ich die aus den oben beschriebenen Aspekten resultierende Zusammenarbeit der zivilen, entwicklungspolitischen und militärischen Akteure genauer untersuchen. Beschränken werde ich mich auf den Afghanistankonflikt. Im Vordergrund soll die Frage beantwortet werden, wie die Zusammenarbeit auf nationaler Ebene mit ihren Institutionen und Ministerien funktioniert und welche Gefahren oder Chancen in Afghanistan für die Akteure auftreten oder auftreten können.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Praktikumsbericht über die Auslands- und Fachve...
3,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Deutsche Aussenpolitik, Note: 1, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (Politikwissenschaft), Veranstaltung: Praktische Arbeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Ein Praktikum dient der Erfahrungssammlung, sowie der Praxisorientierung. Es soll darüber hinaus einen Einblick in einen selbst gewählten Berufszweig ergeben. Die Anwendung der theoretischen Kenntnisse sollen in die Praxis umgesetzt werden. Die dadurch gewonnenen Erkenntnisse sind ein wichtiges Element im Werdegang eines Studenten. Ich absolvierte mein Praktikum vom 11. August bis zum 17. September 2008 für das Hauptfach Politikwissenschaft bei der XX in Magdeburg. Mein Interesse dort zu arbeiten lag mit der Rechtfertigung des Praktikums zusammen. Die XX stellt nämlich die Schnittstelle mit Europa dar. Zusammen mit dem von der Europäischen Union gesteuerten System EURES (European Employment System) fördert die Auslandsvermittlung die Mobilität innerhalb der EU. Es vermittelt Arbeiter in das Ausland, wie auch ausländische Arbeiter nach Deutschland vermittelt werden können. Somit fördert die XX im hohen Masse die sog. Arbeitnehmerfreizügigkeit. Dieser Aspekt ist sowohl für das Politikfeld der internationalen Beziehungen, als auch für mich interessant. Mit dem eben beschrieben waren auch meine Zielsetzungen und Erwartungen verbunden. Zum einen wollte ich meine theoretischen Kenntnisse, welche im Laufe des Studiums z.B. auf dem Feld der internationalen Beziehungen erworben habe, in der praktischen Arbeit anwenden. Zum anderen wollte ich den praktischen Ablauf einer Behörde wie die der Bundesagentur kennen lernen. Darüber hinaus schwebte mir die Betrauung eines eigenständigen Projektes vor, welches den Rahmen des Praktikums bieten sollte. Im Folgenden wird dieser Bericht eine kurze Vorstellung der XX bieten. Des Weiteren werde ich im Hauptteil des Werkes den Arbeitsablauf des Praktikums beschreiben, kennen gelerntes darstellen, sowie einer Schilderung des von mir durchgeführten Projektes, in welchem ich mich mit der Recherche nach Ausbildungen im Ausland nach dem deutschen Dualen Ausbildungssystems auseinandergesetzt habe. Abschliessend mündet dieser Bericht in ein Fazit und ein Resümee.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Internationalisierung von Familienunternehmen a...
16,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, einseitig bedruckt, Note: 2,0, Hochschule Fresenius; Köln, Veranstaltung: Wissenschaftliches Arbeiten, Sprache: Deutsch, Abstract: EinleitungDie Idee, international zu agieren wird meist von allen Unternehmen angestrebt. Nur so kann ein Unternehmen einen Wachstum erzielen und sich global aufstellen. Auf der internationalen Ebene kann das Unternehmen neue Absatzmärkte finden und seine Produkte verkaufen. Doch ist eine Unternehmung im Ausland oft mit Risiken verbunden. Speziell Familienunternehmen, besitzen in der Frage der Internationalisierung ein besonderes Risikopotenzial. Ihr Hauptrisikopunkt liegt in der Familie und dem einbeziehen des Unternehmens. Die Probleme unter einer Familiengeführten Unternehmung werde ich in dieser Hausarbeit demnach auch erläutern, da diese mit dem Internationalen agieren zusammenhängen. 'Dafür stehe ich mit meinem Namen', ist wohl der meistverbreitete Marketing Slogan eines Familienunternehmens. Anhand dieses Ausspruchs wird deutlich, dass Familien-unternehmen sich mehr für ihr Unternehmen einsetzen als Nicht-Familienunternehmen. Sie opfern sich für ihr Unternehmen auf und bringen ihre eigene Persönlichkeit in das Unternehmen mit ein.'Rund 95 Prozent aller über 3,1 Millionen deutscher Unternehmen sind Familienunternehmen (...)' Diese Zahl schließt jedes Unternehmen ein das selbständig geführt wird, also auch Kleinbetriebe wie Friseure oder kleinere Dienstleistungsunternehmen. Dem-nach spielen Familienunternehmen eine tragende Rolle in der Wirtschaft. Doch welche Maßnahmen ergreifen familiengeführte Unternehmen in der Frage der Internationalisierung? Gibt es zu dieser Frage Unterschiede zu Nicht-Familienunternehmen? Diese Fragen versuche ich mit dieser Hausarbeit zu klären. 1.2 Aufbau der ArbeitIch werde mit dieser Hausarbeit versuchen dem Leser erst einmal einen kurzen Einblick über die Definition von Familienunternehmen und deren Internationalisierung zu geben. Im weiteren Verlauf meiner Ausarbeitung gehe ich auf die Motive, die Strategien, die sich hinter einer Internationalisierung verbergen und deren Vor- und Nachteile in Bezug auf familiengeführte Unternehmen ein. In meinem letzten Punkt werde ich zwei Unternehmen vorstellen, die international tätig sind. Diese Unternehmen werde ich auf die Kriterien die ich zuvor allgemein erläutert habe, analysieren und schließlich herauskristallisieren, wie diese Unternehmen mit der Frage der Internationalisierung umgegangen sind. Mit Hilfe dieser Beispiele möchte ich ein Fazit extrahieren, wie Familienunternehmen international agieren und was ihre Besonderheiten sind.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot