Angebote zu "Zusammenarbeit" (218.365 Treffer)

Südtirol Sportklettern - Sportkletterführer
38,90 € *
zzgl. 3,45 € Versand

Südtirol hat eine überaus große Vielfalt an Gesteinen und Landschaften aufzuweisen. Ob auf Granit, Marmor oder Porphyr, neben Weinbergen oder vor dem Hintergrund der Dolomiten. Der völlig neu erhobene Sportkletterführer ist in Zusammenarbeit mit dem Südtitoler Alpenverein entstanden und enthält Informationen zu 91 Sportklettergärten.Wie gewohnt sind alle Inhalte auch in der Vertical-Life Climbing App verfügbar. Umfang: 605 Seiten Verlag: Vertical-Life

Anbieter: VerticalExtreme.de
Stand: 17.12.2018
Zum Angebot
Höhe Wände bei Arco - Klassische und moderne Ro...
37,00 €
Angebot
36,90 € *
zzgl. 3,45 € Versand

Die dritte Ausgabe des einzigen Kletterführers, der alle Mehrseillängenrouten bei Arco umfasst, ist Frucht der aufwändigen Arbeit und großen Leidenschaft eines der wichtigsten Protagonisten des Klettersports im Sarcatal. Insgesamt werden in diesem Führer jetzt ca. 520 Routen beschrieben. Umfang: 608 Seiten Verlag: Versante Sud

Anbieter: VerticalExtreme.de
Stand: 17.12.2018
Zum Angebot
Strafprozessordnung - StPO 1975 (f. Österreich)
20,43 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ganze StPO - auf einen Blick Die handliche Taschenausgabe zur StPO bringt Sie effizient und punktgenau auf den aktuellen Stand. Berücksichtigt sind 4 Novellen seit der Vorauflage: - Strafgesetznovelle 2017 - Strafprozessrechtsänderungsgesetz 2018 - Änderung des BG über die justizielle Zusammenarbeit in Strafsachen etc. - Materien-Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 Nützen Sie das für Praktiker wertvolle Nachschlagewerk und profitieren Sie von folgenden weiteren Vorteilen: knappe und präzise Anmerkungen, ein ausführliches Stichwortverzeichnis und die Hervorhebung des gegenüber der Vorauflage geänderten Gesetzestextes.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Wissenschaftliche Arbeitstechnik und Methodenle...
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch ist das österreichische Standardwerk für das Verfassen juristischer wissenschaftlicher Arbeiten. Es liefert Studierenden und wissenschaftlich Tätigen unentbehrliche Hinweise zu Themen- und Materialsuche, Gliederung, Zitierregeln, Abkürzungen, Fußnoten und zur juristischen Methodenlehre. Diese Fibel zur Vermeidung von Plagiaten besteht nun in 6. Auflage aus drei Teilen: 1. Wissenschaftliche Arbeitstechnik für Juristen 2. Juristische Methodenlehre (erheblich erweitert und vertieft) 3. Umfassendes Abkürzungsverzeichnis (neu)

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Immunitäten für Staatsoberhäupter und hochrangi...
99,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der IStGH verfolgt völkerrechtliche Verbrechen, die insbesondere durch Staatsoberhäupter verübt werden, welche durch völkerrechtlichen Immunitätsschutz grundsätzlich vor internationaler Strafverfolgung geschützt sind. Dieses Spannungsverhältnis zwischen Völkerstrafanspruch und völkerrechtlichem Immunitätsschutz ist aktueller Gegenstand zahlreicher politischer Auseinandersetzungen, die insbesondere afrikanische Staatsoberhäupter betreffen. Die vorliegende Arbeit löst das Spannungsverhältnis unter Begutachtung relevanter Vorschriften unter Berücksichtigung aktueller gerichtlicher Entscheidungen auf, indem sie im Schwerpunkt aufzeigt, dass sich bis heute im vertikalen Verhältnis sehr wohl eine völkergewohnheitsrechtliche Anerkennung einer Ausnahme von der persönlichen Immunität für amtierende Staatsoberhäupter (auch aus Nichtvertragsstaaten) vor dem IStGH etabliert hat und sich diese Ausnahme auch auf das horizontale, zwischenstaatliche Verhältnis ausweiten lässt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot
Vergleichung des verfassungsrechtlichen Verhält...
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anders als das Vereinigte Königreich sind Frankreich und Deutschland demokratische Rechtsstaaten in Form von Republiken mit jeweils einem gewählten Staatsoberhaupt. Beide haben im Gegensatz zu den USA darüber hinaus auch einen Regierungschef. Somit gibt es in beiden Ländern zwei demokratisch legitimierte verfassungsrechtliche Organe, die zum Wohle ihres Landes ihre jeweilige Arbeit ausführen sollen. Friktionen und Kompetenzfragen können insbesondere dann entstehen, wenn sie nicht dieselben Meinungen teilen. Im Fokus der Analyse stehen die Beziehungen zwischen Staatsoberhaupt und Regierungschef während ihrer jeweiligen Wahl, während der Ausübung ihrer Mandate und während der bloßen Weiterführung der Geschäfte. Es stellt sich heraus, dass die verfassungsrechtliche Praxis insbesondere mit Blick auf das Staatsoberhaupt sowohl in Deutschland als auch in Frankreich oft nicht mit dem Wortlaut der Verfassung übereinstimmt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot
Auswirkungen des Meeresspiegelanstiegs auf mari...
89,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch geht der Frage nach, ob und inwiefern sich meeresspiegelinduzierte Veränderungen der Küstenlinien auch im Verlauf maritimer Grenzen widerspiegeln. Nach Untersuchung der maßgeblichen Vorschriften des Seerechtsübereinkommens (SRÜ) kommt die Arbeit zu dem Ergebnis, dass Veränderungen des Küstenverlaufs Auswirkungen auf maritime Grenzen haben können, das Ausmaß der Veränderung allerdings von der konkreten Art der Grenze und deren Entfernung zur Basislinie abhängt. Global betrachtet birgt die Beweglichkeit der Seegrenzen ein erhöhtes Konfliktpotential, denn sie wird Unsicherheit über bestehende Grenzverläufe verursachen. Seegrenzen sollten daher dauerhaft stabilisiert werden. Der Autor belegt, dass dies auf Grundlage des geltenden Rechts nicht sinnvoll gelingen wird. Nur durch Änderung des SRÜ oder der Herausbildung von neuem Völkergewohnheitsrecht ließe sich verhindern, dass das internationale Seerecht die Folgen des durch den Meeresspiegelanstieg bedingten Landverlusts nicht noch verschlimmert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Brexit
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Stichtag Brexit 31.10.2019 Der absehbare Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU rückt immer näher. Unternehmen, Verbände und die Rechtsberatung stellen sich jetzt auf die Szenarien ein. Das Brexit-Handbuch in 2. Auflage Die Neuauflage des in der 1. Auflage schnell vergriffenen Handbuchs erklärt aktuell und passgenau, worauf sich die Akteure nach dem Austritt spätestens zum 31.10.2019 und - falls das Austrittabkommen doch noch abgeschlossen wird - zum Ende der darin vorgesehenen Übergangsperiode zum 1.1.2021 einstellen müssen. Sie unterzieht das ´´No-Deal-Szenario´´ sowie das Szenario eines Austritts mit begleitendem Abkommen einer umfassenden Analyse. Das Verhältnis zu den bilateralen Abkommen mit der Schweiz wie die Folgen des Brexit für Nordirland und Schottland werden geklärt. Die nationale Brexit-Begleitgesetzgebung in UK und Deutschland und die wichtigsten Fragen zum Austrittsabkommen sind berücksichtigt. Für die Beratungspraxis sind die Auswirkungen des Brexit auf die wichtigsten Rechtsgebiete des Privat- und Wirtschaftsrechts dargestellt: Warenverkehrsfreiheit Personenfreizügigkeit Arbeitnehmerfreizügigkeit Dienstleistungsrecht Berufsqualifikationsrecht Kartell-, Wettbewerbs- und Beihilfenrecht Gesellschafts- und Steuerrecht Finanzmarktrecht Geschäftsgrundlagenstörung von grenzüberschreitenden Handelsverträgen Verbraucherrecht Brüssel-Verordnungen und die anderen EU-Verordnungen zum Internationalen Zivilverfahrens- und Privatrecht Immaterialgüterrechte Sozialrecht Zusammenarbeit in Strafsachen Datenschutzrecht Autoren aus Wissenschaft und Praxis zeigen auf, was gilt und auf welche Faktoren es künftig in der Rechtsberatung ankommen wird: Dr. Ross G. Anderson, Edinburgh Prof. Dr. Markus Artz, Bielefeld Max Bärnreuther, M.Jur. (Oxford), Maître en Droit (Panthéon-Assas), Leipzig Akad. Rat a. Z. Dr. Julius Buckler, Bayreuth RA Prof. Dr. Winfried Bullinger (Berlin) Johannes Döveling, LL.M. (Cape Town), Bayreuth Prof. Dr. Astrid Epiney, FribourgRA Dr. Carsten Föhlisch, Köln RAin Corinna Georg, München Prof. Dr. Richard Giesen, München Prof. Dr. Jörg Gundel, Bayreuth PD Dr. Roman Guski, LL.M. (Notre Dame), Heidelberg Jan-Henrik Herchenröder, Berlin Prof. Dr. Friedemann Kainer, Mannheim RA Prof. Dr. Thomas Klindt, München Prof. Dr. Bernhard Kreße, Dortmund PD Dr. Julia Lübke, LL.M. (Harvard), Frankfurt a. M. Ninja Marnau, Saarbrücken Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Peter-Christian Müller-Graff, Heidelberg Heinrich Nemeczek, LL.M. (Harvard), Offenbach Dr. David Paulus, München Prof. Dr. Dörte Poelzig, M.Jur. (Oxford), Leipzig Dr. Thomas Raff, Heidelberg ORR Hannes Rathke, Berlin Prof. Dr. Ekkehart Reimer, Heidelberg Prof. Dr. Martin Schmidt-Kessel, Bayreuth Prof. Dr. Ulrich G. Schroeter, Basel Lazar Slavov, Bonn Dr. Sascha Stiegler, LL.M., Siegen Prof. Dr. Rudolf Streinz, München Alexander Sutherland, Edinburgh Prof. Dr. Christian Twigg-Flesner, Coventry Johannes Ungerer, LL.M.oec., Bonn PD Dr. Christian Zehetgruber, Bayreuth

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Jakom Einkommensteuergesetz 2019
139,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Standardkommentar zum EStG mit allen Neuerungen Vom Familienbonus plus bis zur Zusammenführung der Prüfungsorganisationen: Alle Neuerungen zum Einkommensteuergesetz konzentriert, übersichtlich und verständlich kommentiert einschließlich der einschlägigen Spezialgesetze, Verordnungen und Richtlinien bietet Ihnen ´´Jakom Einkommensteuergesetz 2019´´. Im Mittelpunkt der 12. Auflage stehen folgende Neuerungen: Familienbonus Plus Kindermehrbetrag Änderungen bei der Wegzugsbesteuerung im betrieblichen Bereich Zusammenführung der Prüfungsorganisationen der Finanzverwaltung und der Sozialversicherung Steuerliche Behandlung von Entgelten im Zusammenhang mit Leitungsrechten Durch vorangestellte Übersichten, Hervorhebungen in den Erläuterungen sowie ein umfangreiches Stichwortregister behalten Sie den Überblick und erschließen in Kürze die Fülle der Anmerkungen. Mit dem ´´Jakom´´ behalten Sie das EStG im Griff. Ihr Vorteile: EINBÄNDIG UND HANDLICH Der kompakte Kommentar ist praktisch sowohl auf dem Schreibtisch als auch unterwegs beim Mandanten, Finanzamt oder Gericht. JÄHRLICHES ERSCHEINEN Die jährliche Aktualisierung hinsichtlich Gesetzgebung, Rechtsprechung, Verwaltungspraxis und Schrifttum garantiert die komplette Rückgriffsmöglichkeit bei Berufungen und Klagen in späteren Jahren. PRÄGNANZ Der Jakom bietet eine konzentrierte, übersichtliche und verständliche Kommentierung des Einkommensteuergesetzes, einschließlich der einschlägigen Spezialgesetze, Rechtsverordnungen und Richtlinien. Detaillierte vorangestellte Übersichten, Benutzerführung durch Hervorhebungen in den Erläuterungen sowie ein umfangreiches Stichwortregister erschließen in Kürze die Fülle der Anmerkungen. KOMPETENZ Das bewährte Autorenteam bringt seine langjährige berufliche Erfahrung und seinen wissenschaftlichen Anspruch umfassend in die Kommentierung ein. PREIS Für nur EUR 111,20,- (Abopreis) erhalten Sie jährlich alle Neuerungen in einem Band und sparen weitere unterjährige Kosten. AUCH ONLINE Ganz egal, wie Sie am liebsten arbeiten, ob mit Buch oder digital - den Kommentar zum EStG finden Sie auch online. Mehr Infos zur Lindeonline Steuerbibliothek National finden Sie unter www.lindeonline.at/steuern-national .

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Arbeiten im Ausland: Einfach zur Steuererklärung
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ihr Arbeitgeber schickt Sie häuftiger in die Welt, um dort Ihrer Tätigkeit nachzugehen? Dann ist es meist nicht einfach eine gute Work-Life-Balance aufrecht zu erhalten. Es gibt ständig neues zu organisieren. Wer denkt da schon an die Einkommensteuererklärung?

Anbieter: steuertipps.de
Stand: 11.03.2019
Zum Angebot